Zum Inhalte wechseln

VfB Stuttgart Transfers: Talent Tibidi wechselt zu ES Troyes AC

Offiziell! Talent Tibidi verlässt den VfB Stuttgart

Alexis Tibidi verlässt den VfB Stuttgart.
Image: Alexis Tibidi verlässt den VfB Stuttgart.  © DPA pa

Bundesligist VfB Stuttgart und Nachwuchsspieler Alexis Tibidi gehen getrennte Wege.

Der 19 Jahre alte Angreifer wechselt mit sofortiger Wirkung zum französischen Erstligisten ES Troyes AC, zuvor wurde die Leihe zum SCR Altach aus Österreich beendet. Tibidi unterschrieb in Troyes einen Vertrag bis Sommer 2027, Medienberichten zufolge erhalten die Schwaben für den Franzosen 2,6 Millionen Euro.

Tibidi war im Sommer 2021 aus dem Nachwuchsbereich des FC Toulouse nach Stuttgart gewechselt. Zu Saisonbeginn wurde er an Altach, dem Klub von Trainer Miroslav Klose, ausgeliehen. "Spieleinsatzzeit ist das, was für Alexis und seine sportliche Entwicklung momentan am meisten zählt. Dies können wir ihm in unserer aktuellen sportlichen Situation nicht bieten", sagte Stuttgarts Sportdirektor Fabian Wohlgemuth.

Nicht verpassen! "Transfer Update - die Show"

"Transfer Update - die Show" im Januar montags, mittwochs und freitags ab 18 Uhr hier und bei Youtube im LIVESTREAM. So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News im Wintertransferfenster.

Alle Infos zum Deadline Day

Das Transferfenster ist noch bis zum 31. Januar geöffnet - hier gibt es alle Infos zum Deadline Day. Alle bereits fixen Transfers findet Ihr hier.

Mehr Fußball

SID

Mehr Geschichten