Zum Inhalte wechseln

VfB Stuttgart Video: Staudt hinterfragt Trainer Matarazzo

Trainerfrage in Stuttgart? Staudt würde "Maßnahmen ergreifen"

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der VfB Stuttgart steht nach 23 Spieltagen auf dem vorletzten Tabellenplatz. Trotzdem stellt sich bei den Verantwortlichen nicht die Trainerfrage. Das sieht der ehemalige VfB-Präsident Erwin Staudt im Sky Interview anders.

Weiterempfehlen: