Zum Inhalte wechseln

VfL Wolfsburg Transfer News: Transfer von Micky van de Ven perfekt

Oanje-Talent verpflichtet! Wolfsburg reagiert auf Pongracic-Abgang

31.08.2021 | 19:36 Uhr

Micky van de Ven (l.) steht vor einem Wechsel zu Wolfsburg.
Image: Micky van de Ven (l.) steht vor einem Wechsel zu Wolfsburg.  © DPA pa

VfL Wolfsburg hat sich kurz vor Transferschluss die Dienste des Niederländers Micky van de Ven (20) gesichert.

Der Innenverteidiger, Landsmann von Trainer Mark van Bommel, kommt aus seiner Heimat von Zweitligist FC Volendam zum Tabellenführer und unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2025.

DEADLINE DAY: HIER GIBT ES ALLE WECHSEL UND GERÜCHTE

Schäfer lobt: "Passt ins Anforderungsprofil"

"Wir freuen uns sehr, dass wir es sozusagen auf den letzten Metern des Transferfensters geschafft haben, Micky van de Ven zu verpflichten", sagte Sportdirektor Marcel Schäfer: "Als junger, erfolgshungriger und leistungsbereiter Spieler passt er genau in unser Anforderungsprofil und wir sind überzeugt, dass er noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angekommen ist."

Zuvor hatte der VfL Innenverteidiger Marin Pongracic (23) bis zum Saisonende an DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund verliehen.

SID

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: