Zum Inhalte wechseln

Voting: Die Gruppen der Europameisterschaft 2020

Übersteht DFB-Elf Gruppe mit Welt - und Europameister? Stimmt ab!

Sky Sport

30.11.2019 | 23:29 Uhr

1:11
In diesem Video (Länge: 1:11 Minuten) äußert sich Sky Experte Dietmar Hamann zur Gruppe der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2020.

Das Los hat entschieden: Deutschland trifft in der Vorrunde der EM 2020 auf Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal. Kann Deutschland diese Gruppe überstehen? Stimmt ab!

Mit der Auslosung in Bukarest treffen die letzten drei Titelträger von WM und EM in einer Gruppe aufeinander - einer wird die Segel streichen müssen.

Portugal mit holpriger Quali

In der Qualifikation belegten die Franzosen wie das DFB-Team den ersten Rang ihrer Gruppe. Lediglich gegen die ebenfalls qualifizierte Türkei taten sich Mbappe und Co. schwer, verloren auswärts mit 0:2 und spielten vor eigenem Publikum nur 1:1.

Der Weg zur EM 2020 lief für Portugal etwas holpriger. Nur als Gruppenzweiter, hinter der Ukraine, konnte das Team um Superstar Cristiano Ronaldo das Ticket lösen. Am Ende war es der Extra-Klasse von CR7 zu verdanken, dass man vor Serbien landete. Schafft es Deutschland, sich gegen die Portugiesen und Frankreich durchzusetzen? Jetzt seid Ihr gefragt!

Macht mit und stimmt ab!

Joachim Löw reagierte auf die Gruppenauslosung mit Galgenhumor. "Das hat man nun davon, wenn man die Gruppe gewinnt", sagte der Bundestrainer.

Joachim Löw. 4:06
Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft erwartet eine schwierige Gruppe bei der EURO 2020. Der Bundestrainer schätzt die Gegner ein (Video-Länge: 4:06 Minuten).

Der letzte Gruppengegner steht noch nicht fest. Infrage kommen Ungarn, Island, Bulgarien, Georgien, Weißrussland, Nordmazedonien und der Kosovo. Egal welche dieser Nationen es wird, freuen wird die sich über diese Gruppe sicherlich nicht.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories