Zum Inhalte wechseln

WM 2022: Uli Köhler über seine These vor der WM in Katar

These vor WM in Katar: "Zwei Monate Hochspannung muss nicht schlecht sein"

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Uli Köhler hat nach dem Remis gegen England folgende These aufgestellt: ''Zwei Monate Hochspannung in der DFB-Elf - das muss nicht schlecht sein''. Im Video erklärt er diese.