Zum Inhalte wechseln

WM in Katar: Andreas Rettig äußert sich zur OneLove-Binden-Diskussion

Rettig zur Binden-Diskussion: "Sportliche Sanktionen sind für mich nicht vorstellbar"

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

WM in Katar: Andreas Rettig äußert sich zur OneLove-Binden-Diskussion und glaubt nicht daran, dass es zu sportlichen Sanktionen wie Punktabzug oder WM-Ausschluss gekommen wäre.