Zum Inhalte wechseln

Wolfsburg: Drei Spiele Sperre und Geldstrafe für Marin Pongracic

Nach Ellenbogen-Schlag: Sperre und Geldstrafe für Pongracic

Sport-Informations-Dienst (SID)

11.02.2020 | 10:37 Uhr

Der VfL Wolfsburg muss für drei Bundesliga-Spiele auf Abwehrspieler Marin Pongracic verzichten.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den in der Winterpause von RB Salzburg verpflichteten Abwehrspieler für seine Tätlichkeit (Ellenbogen-Schlag) gegen Alfredo Morales in der Begegnung gegen Fortuna Düsseldorf am Samstag (1:1).

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

Pongracic, der in der 48. Spielminute nach Intervention des Videoassistenten die Rote Karte gesehen hatte, muss zudem 12.000 Euro Geldstrafe zahlen.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: