Zum Inhalte wechseln

Zehnter Ausfall bei Werder! Die Verletzten der Bundesligisten

Maxi Eggestein ist das neueste Mitglied im Bremer Lazarett

Simone Trost

14.09.2019 | 14:20 Uhr

Maxi Eggestein ist das neuste Mitglied im Bremer Lazarett.
Image: Maxi Eggestein ist das neueste Mitglied im Bremer Lazarett. © Imago

Bei Werder Bremen ist es aktuell "wie verhext": Trainer Florian Kohfeldt muss aufgrund von Verletzungen aktuell auf zehn Leistungsträger verzichten. Sky Sport hat den Überblick über die Krankenakte deines Vereins.

Nach dem kurzfristigen Ausfall von Werder-Kapitän Niklas Moisander fällt jetzt auch noch Maxi Eggestein für das Bundesliga-Match bei Union Berlin aus. Das gab Bremen am Freitag bekannt.

Kohfeldt: "Situation verhext"

Der 22-Jährige muss wegen Rückenproblemen passen. "Maxi musste das Training gestern leider abbrechen. Bei einem Zweikampf ist er weggerutscht, seitdem hat er Rückenprobleme, die leider einen Einsatz unmöglich machen. Das ist für uns natürlich bitter. Dennoch werden wir morgen in Berlin mit einer sehr guten Mannschaft antreten, die das Spiel gewinnen kann", wird Trainer Florian Kohfeldt vom Klub zitiert.

Die UEFA Champions League live streamen!

Die UEFA Champions League live streamen!

Hol' Dir jetzt Sky Ticket und streame die Gruppenphase der Königsklasse ganz bequem live.

Bereits auf der Spieltags-Pressekonferenz am Donnerstag hatte Kohfeldt gesagt: "Das ist keine normale Situation mehr, es ist schon ein Stück weit verhext."

Bremen steckt Kopf nicht in den Sand

Trotz der immer länger werdenden Verletztenliste stecken Kohfeldt und Co. nicht die Köpfe in den Sand. Die Hanseaten "werden sicherlich nicht mit einem 20-Mann Kader nach Berlin fahren, sondern mit denjenigen, die eine Chance auf einen Einsatz haben. Ilia Gruev, Christian Groß und Simon Straudi werden dabei sein", so der Cheftrainer.

Die U23-Akteure Gruev und Straudi zählten bereits gegen den FC Augsburg zum Kader.

Das Bremer Lazarett im Überblick:

Milos Veljkovic (Zehenverletzung), Ömer Toprak (Muskelfaserriss), Sebastian Langkamp (Muskelfaserriss), Niklas Moisander (Muskelverletzung), Ludwig Augustinsson (Knie-OP), Philipp Bargfrede (Knie-OP), Maxi Eggestein (Rückenprobleme), Kevin Möhwald (Knie-OP), Milot Rashica (Muskelfaserriss), Fin Bartels (Knie-OP).

Mehr Fußball

Zehn Verletzte. Aber Werder stellt mit einem Augenzwinkern bei Twitter auch klar, dass kein Torwart für diese "Elf" gesucht wird.

Sky zeigt das Bundesliga-Match Union Berlin vs. Werder Bremen am Samstag, 14. September ab 14:00 Uhr live und exklusiv in der Original Sky Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 HD und im Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 4 HD, Sky Go, mit Sky Ticket und im Liveticker auf skysport.de. Anpfiff in der Alten Försterei ist um 15:30 Uhr.

Leipzig gegen Bayern mit Sky Ticket live streamen!

Leipzig gegen Bayern mit Sky Ticket live streamen!

Hol' Dir jetzt Sky Ticket und streame das Bundesliga-Topspiel am Samstagabend ganz bequem live.

Die Verletztenliste der Bundesligisten:

Bayern München: Leon Goretzka (Oberschenkelverletzung)

Borussia Dortmund: Nico Schulz (Fußverletzung), Manuel Akanji (Trainingsrückstand), Mateu Morey (Schulterverletzung)

RB Leipzig: Hannes Wolf (Beinbruch)

Bayer Leverkusen: keine Verletzten

Borussia Mönchengladbach: Jonas Hoffmann (Innenbandriss), Lars Stindl (Schienbeinbruch), Matthias Ginter (Einsatz ungewiss)

VfL Wolfsburg: Koen Casteels (Haarriss im Wadenbein), John Anthony Brooks (Muskelfaserriss), Ignacio Camacho (Sprunggelenksprobleme), Xaver Schlager (Knöchelverletzung), Daniel Ginczek (Rückenverletzung)

Eintracht Frankfurt: Marco Russ (Achillessehnenriss), Jonathan de Guzman (muskuläre Probleme), Mijat Gacinovic (Adduktorenprobleme), Frederik Rönnow (Rückenprobleme)

1899 Hoffenheim: Diadie Samassekou (Muskelfaserriss), Steven Zuber (Fußprellung), Andrej Kramaric (Knieverletzung)

Fortuna Düsseldorf: Michael Rensing (Schultereckgelenkssprengung), Raphael Wolf (Viruserkrankung), Alfredo Morales (Muskelfaserriss), Kevin Stöger (Kreuzbandriss), Aymen Barkok (Schultereckgelenkssprengung), Nana Ampomah (Muskelfaserriss)

Dortmund gegen Leverkusen mit Sky Ticket live streamen!

Dortmund gegen Leverkusen mit Sky Ticket live streamen!

Hol' Dir jetzt Sky Ticket und streame Dortmunds Auftakt in die Hammer-Woche am Samstag ganz bequem live.

Hertha BSC: Arne Maier (Knieverletzung)

Mainz 05: Stefan Bell (Sprunggelenksverletzung), Jean-Philippe Mateta (Meniskusriss), Dong-won Ji (Knorpelschaden)

SC Freiburg: Marco Terrazzino (Innenbandriss im Knie), Luca Itter (Sprunggelenksverletzung), Manuel Gulde (Rückenprobleme), Mark Flekken (Syndesmosebandriss)

FC Schalke 04: Benito Raman (Sprunggelenksprobleme)

FC Augsburg: Felix Götze (Hüftprobleme), Jeffrey Gouweleeuw (Adduktorenbeschwerden), Iago (Außenmeniskuseinriss), Raphael Framberger (Kreuzbandriss), Noah Sarenren Bazee (Trainingsrückstand)

1. FC Köln: Jhon Cordoba (Oberschenkelverletzung), Christian Clemens (Kreuzbandriss)

SC Paderborn 07: keine Verletzten

1. FC Union Berlin: Marcus Ingvartsen (Muskelfaserriss), Grischa Prömel (Knieverletzung), Florian Hübner (Kapselverletzung)

Mehr zur Autorin Simone Trost

Weiterempfehlen:

Mehr stories