Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

SV Darmstadt 98 - Erzgebirge Aue. 2. Bundesliga.

SV Darmstadt 98 6

  • L Pfeiffer ()
  • T Skarke (, )
  • B Manu ()
  • M Honsak ()
  • T Kempe ()

Erzgebirge Aue 0

    2. Bundesliga: Darmstadt 98 besiegelt Abstieg von Erzgebirge Aue

    6:0! Darmstadt ballert sich auf Aufstiegsrang & Aue in die 3. Liga

    Erzgebirge Aue ist nach einem wahren Debakel zum dritten Mal aus der 2. Bundesliga abgestiegen.

    Die Sachsen unterlagen mit einer indisponierten Leistung 0:6 (0:4) bei Aufstiegskandidat Darmstadt 98, das durch den zweiten Sieg in Folge am Hamburger SV und Werder Bremen vorbei auf Platz zwei kletterte. Aue kann als Tabellenvorletzter den Relegationsplatz an den letzten beiden Spieltagen nicht mehr erreichen.

    Sky Sport Messenger Service

    Sky Sport Messenger Service

    Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

    Luca Pfeiffer (17.), Doppelpacker Tim Skarke (18./39.) und Braydon Manu (19.) erstickten alle Auer Hoffnungen bereits in der ersten Halbzeit im Keim. Mathias Honsak (74.) und Tobias Kempe (90.) legten nach der Pause nach. Der FC Erzgebirge folgt damit dem FC Ingolstadt, der seit vergangener Woche als direkter Absteiger feststeht, in die Drittklassigkeit.

    Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

    Erzgebirge Aue ist nach sechs Jahren in Liga zwei abgestiegen, zudem kassierten die Veilchen eine bittere 0:6-Niederlage gegen Darmstadt 98. Trainer Pavel Dotchev bemühte sich danach um Worte.

    Aue seit 2016 in der 2. Bundesliga

    Aue kam vor 13.850 Zuschauern von Beginn an nicht in die Begegnung und hielt nur in der Anfangsviertelstunde den deutlich überlegenen Lilien stand. Dann schlugen die Darmstädter nach Belieben zu. Aue konnte spätestens ab dem 0:3 nichts mehr entgegensetzen.

    Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

    Darmstadt gewinnt mit 6:0 gegen Erzgebirge Aue, die damit auch in die 3. Liga abgestiegen sind. In der Pressekonferenz danach lobt er, wie seine Mannschaft zu jedem Zeitpunkt seriös gespielt hat (Videolänge: 45 Sek.).

    2016 war Aue in die 2. Bundesliga zurückgekehrt, seit dem 18. Spieltag belegten die Veilchen ununterbrochen einen direkten Abstiegslatz.

    SID

    Weiterempfehlen: