Zum Inhalte wechseln

Manchester City - Huddersfield Town

England, Premier League

Manchester City 6

  • S Agüero 25', 35', 75'
  • G de Jesus 31'
  • D Silva 48'
  • T Kongolo 84' (ET)

Huddersfield Town 1

  • J Stankovic 43'

Agüero schnürt Dreierpack

Premier League: Manchester City schießt Huddersfield ab

19.08.2018 | 18:32 Uhr

ManCity-Stürmer Sergio Agüero schießt drei Buden gegen Huddersfield.
Image: ManCity-Stürmer Sergio Agüero schießt drei Buden gegen Huddersfield.  © Getty

Meister Manchester City gibt auch in der neuen Saison das Tempo in der Premier League vor. Das Team von Pep Guardiola fegte am zweiten Spieltag Huddersfield Town mit 6:1 (3:1) aus dem Stadion.

Star-Stürmer Segio Agüero avancierte mit drei treffern zum Matchwinner. Die Sky Blues kletterten mit dem zweiten Sieg an die Tabellenspitze. Die Gäste um den deutschen Teammanager David Wagner sind dagegen punktlos Letzter.

Gündogan von Beginn an, Sane auf der Bank

Agüero (25./35.) und Gabriel Jesus (31.) schossen schon vor der Halbzeit eine deutliche Führung heraus. David Silva (48.) und erneut Agüero (75.) erhöhten nach dem Seitenwechsel, zudem unterlief Terence Kongolo (84.) ein Eigentor. Ins richtige Netz traf für Huddersfield einzig Jon Gorenc-Stankovic (43.). Für die Citizens kam Nationalspieler Ilkay Gündogan wie schon beim Auftaktsieg beim FC Arsenal (2:0) von Beginn an zum Einsatz, Leroy Sane wurde in der 76. Minute für Agüero eingewechselt.

Zum Transfer Update

Zum Transfer Update

Mit Sky Sport bleibst du am Ball: alle Wechsel, alle Gerüchte, alle Vertragsverlängerungen im Transfer Update.

City, das für rund drei Monate auf Mittelfeldstar Kevin De Bruyne (Außenbandriss) verzichten muss, führt nun mit sechs Zählern vor dem punktgleichen Pokalsieger FC Chelsea. Überraschend auf Rang drei liegt der FC Watford (6), der beim FC Burnley mit 3:1 (1:1) gewann. Am späten Nachmittag kann Citys Stadtrivale Manchester United im Spiel bei Brighton & Hove Albion (17.00 Uhr) nach Punkten gleichziehen. Teammanager Jürgen Klopp und der FC Liverpool peilen am Montag (21.00 Uhr) bei Crystal Palace ebenfalls den zweiten Sieg an. (sid)

Weiterempfehlen: