Zum Inhalte wechseln

1. FC Köln: Steffen Baumgart würde Davie Selke für DFB-Elf nominieren

Baumgart würde diesen Stürmer für die DFB-Elf nominieren

Steffen Baumgart nimmt seinen Stümer Davie Selke nach der Auswechslung in Empfang.
Image: Steffen Baumgart nimmt seinen Stümer Davie Selke nach der Auswechslung in Empfang.  © Imago

Im nächsten Jahr freuen sich die deutschen Fans auf ein Fußball-Highlight im eigenen Land: Europameisterschaft! Kölns Trainer Steffen Baumgart kann sich einen seiner Schützlinge im DFB-Kader vorstellen.

"Wenn ich jetzt einen Namen nenne, halten mich alle für wahnsinnig. Aber wenn Davie so weitermacht…", sagt Kölns Coach Steffen Baumgart in der Talkrunde Loss mer schwade. Gemeint ist Davie Selke. Der 28-Jährige streift sich seit Januar das Trikot der Geißbock-Elf über.

Mit seinen zuletzt fünf Treffern schoss der Angreifer den Effzeh in ruhige Bndesliga-Gefilde. Sein Trainer ist zumindest ein großer Fan des 1,95 Meter-Hünen. "Wir haben in Deutschland nur zwei Mittelstürmer: Füllkrug und Selke."

WM 2023: Die WM-Fakten zur deutschen Nationalmannschaft

  • Gruppe: Gruppe H
  • Gruppengegner: Marokko, Kolumbien, Südkorea
  • Trainerin: Martina Voss-Tecklenburg
  • Kapitänin: Alexandra Popp
  • WM-Teilnahmen: 8
  • Weltmeistertitel: 2 (2003, 2007)
  • Letzte WM-Platzierung: Viertelfinal-Aus gegen Schweden (2019)
  • WM-Bilanz: 30 Siege, 5 Unentschieden, 9 Niederlagen
  • WM-Rekordtorschützin: Birgit Prinz (14 WM-Tore)
  • WM-Rekordspielerin: Birgit Prinz (24 WM-Spiele)

Baumgart würde Selke nominieren

Der 51-Jährige ergänzt: "Ich bin gespannt, ob komplett an ihm vorbeigeschaut wird, wenn er gesund bleibt und wenn das weiter so klappt, wie es sich jetzt gerade andeutet."

Eine Nominierung Selkes für die Nationalmannschaft kann sich Baumgart durchaus vorstellen: "Ich würde es ihm zutrauen, wenn er eine vollständige Vorbereitung absolviert."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr zum Thema Steffen Baumgart

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: