Zum Inhalte wechseln

2. Bundesliga News: Kuriose Trikot-Panne beim HSV

Falscher Sponsor! Offenbar kuriose Trikot-Panne beim HSV

Sky Sport

20.07.2021 | 19:13 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

So steht es um die Kaderplanung beim Hamburger SV. (Videolänge: 3:25 Minuten)

Neue Saison, neue Trikotsätze – doch irgendetwas scheint beim neuen HSV Auswärtskit nicht zu stimmen.

Ausrüster Adidas hat das blau-blauschwarze Ausweich-Jersey für die kommende Spielzeit bereits ausgeliefert - allerdings laut Bild mit dem falschen Sponsoren-Logo. Im Gegensatz zum Heimtrikot hat der Sportartikelhersteller den bereits 2020 vollzogenen Sponsorenwechsel der Hanseaten nicht beachtet.

Falscher Sponsor auf der Brust

Statt "Orthomol" ist auf der Brust des Ausweichtrikots weiterhin der Schriftzug des Sponsoren-Vorgängers "Emirates" zu finden. Der Satz ist folglich komplett unbrauchbar und wird zum Saisonstart nicht zum Einsatz kommen können.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Trikots der 18 Zweitligisten

  1. Das neue Trikot vom FC Ingolstadt 04 für die Saison 2021/22.
    Image: FC INGOLSTADT 04: Das ist das neue Heimtrikot vom FC Ingolstadt 04 für die Saison 2021/22. © Imago
  2. Das neue Trikot von Jahn Regensburg für die Saison 2021/22.
    Image: JAHN REGENSBURG: Die Regensburger setzen bei ihrem neuen Heimtrikot für die Saison 2021/22 auf großflächiges Weiß und rote Ärmel. © Imago
  3. Das neue Trikot vom Karlsruher SC für die Saison 2021/22.
    Image: KARLSRUHER SC: In Blau mit weißen Akzenten präsentiert sich das neue Heimtrikot für die Saison 2021/22. Charakteristisch sind die Strahlen in einem dunkleren Blauton, die symbolisch für die Fächerstadt Karlsruhe stehen. © Imago
  4. Das neue Trikot vom 1. FC Nürnberg für die Saison 2021/22.
    Image: 1. FC NÜRNBERG: Die Nürnberger sind beim Heimtrikot für die Saison 2021/22 ebenfalls klassisch unterwegs. © Imago
  5. Das neue Trikot vom SC Paderborn für die Saison 2021/22.
    Image: SC PADERBORN: Das neue Heimtrikot des SC Paderborn vereint mehrere Blautöne. Während die Ärmel heller gehalten sind, ist die Front als Kontrast zum helleren Sponsorennamen dunkler. © Imago
  6. Das neue Trikot von der SV Sandhausen für die Saison 2021/22.
    Image: SV SANDHAUSEN: In der Saison 2021/22 hat das weiße Heimtrikot eine Besonderheit: Das Wappen der Gemeinde Sandhausen ist als Stanzung erkennbar. © Imago
  7. Das neue Trikot vom FC Schalke 04 für die Saison 2021/22.
    Image: FC SCHALKE 04: Klassisches Königsblau - darauf setzt Schalke auch in der Saison 2021/22. Während das Heimtrikot die Farbe in Szene setzt, ist das weiße Auswärtstrikot, das die VELTINS-Arena im Stile eines Stadtplanes zeigt. © Imago
  8. Das neue Trikot vom FC St. Pauli für die Saison 2021/22.
    Image: FC ST. PAULI: Das neue Heimtrikot ist braun und mit dem klassischen Nadelstreifendesign. Die rote Herzlinie unter dem Wappen und ''Kein Fussball den Faschisten'' im Nacken zeigen, dass die Kiezkicker sich treu bleiben. © Imago
  9. Das neue Trikot von Werder Bremen für die Saison 2021/22.
    Image: WERDER BREMEN: Beim Auswärtstrikot ist die Vorderseite des hauptsächlich in der Vereinsfarbe Weiß gehalten, das Heimtrikot übernimmt als Kontrast vollständig die immer wiederkehrenden grünen Elemente. © Imago
  10. Das neue Trikot vom SV Darmstadt 98 für die Saison 2021/22.
    Image: SV DARMSTADT 98: Die Darmstädter setzen auf den Nadelstreifen-Look. Dasseinen blauen Ärmeln, die von weißen Balken abgeschlossen werden. Auch der Kragen ist im auffälligen Blau-Weiß gestaltet  © Imago
  11. Das neue Trikot von Dynamo Dresden für die Saison 2021/22.
    Image: DYNAMO DRESDEN: Das neue Heimtrikot für die Saison 2021/22 ist im klassischen schwarz-gelben Design gestaltet. Es gibt auch Applikationen, die Ton in Ton als Frontdruck unter anderem die Frauenkirche und den Dresdner Zwinger zeigen. © Imago
  12. Das neue Trikot von Erzgebirge Aue für die Saison 2021/22.
    Image: ERZGEBIRGE AUE: Da der Verein im letzten Jahr in einem Sondertrikot gespielt hat und wegen der Corona Pandemie wird es in der Saison 2021/22 offiziell keine neuen Trikots geben. © Imago
  13. Das neue Trikot von Fortuna Düsseldorf für die Saison 2021/22.
    Image: FORTUNA DÜSSELDORF: Das neue Heimtrikot von Fortuna Düsseldorf für die Saison 2021/22 ist in rot gehalten und hat ein eingeprägtes Stadtwappen auf der Vorderseite. © Imago
  14. Das neue Trikot vom Hamburger SV für die Saison 2021/22.
    Image: HAMBURGER SV: Der blau-schwarze Ärmelabschluss des sonst weißen Jerseys komplettiert den Look des Heimtrikots in den drei Vereinsfarben. © Imago
  15. Das neue Trikot von Hansa Rostock für die Saison 2021/22.
    Image: HANSA ROSTOCK: Vor heimischen Publikum spielt das Team wie gewohnt in blauen Jerseys, während die weißen Trikots auswärts getragen werden © Imago
  16. Das neue Trikot von Holstein Kiel für die Saison 2021/22.
    Image: HOLSTEIN KIEL: Das neue Heimtrikot steht für das Land zwischen den Meeren. Blau, weiß und rot finden sich auch in der Mitte des Trikots wieder, umschlossen vom Blau des Meeres. © Imago
  17. Das neue Trikot vom 1. FC Heidenheim für die Saison 2021/22.
    Image: 1. FC HEIDENHEIM: Das neue Heimtrikot für die Saison 2021/22 vereint die drei Vereinsfarben rot, blau und weiß. Künftig wird auf der Brust der neue Haupt- und Trikotsponsor MHP zu sehen sein. © Imago
  18. Hannover 96.
    Image: HANNOVER 96: Der Verein hält am 96-Rot fest. Das Jubiläumsjahr stellt 96 in allen Belangen in den Vordergrund. So findet sich auf dem Heimtrikot zahlreich die „96“, auf der Trikotvorderseite verteilt geprägt. © Imago

Der Ausrüster möchte das Jersey mit dem korrekten Werbezug bis zum 5. Spieltag zum Gastspiel in Heidenheim geliefert haben - solange müssen sich Spieler, Klub und Fans wohl noch gedulden. In der Fremde soll Hamburg zunächst im weiß-roten Heimtrikot-Satz performen.

Alles zur 2. Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur 2. Bundesliga
Spielplan zur 2. Bundesliga
Ergebnisse zur 2. Bundesliga
Tabelle zur 2. Bundesliga
Videos zur 2. Bundesliga
Liveticker zur 2. Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: