Zum Inhalte wechseln

Abstimmung zum Zuschauerschwund bei Länderspielen

Zuschauerschwund beim DFB: Woran liegt es? Stimmt ab!

Sky Sport

19.11.2019 | 21:09 Uhr

Beim Spiel des DFB-Teams gegen Weißrussland blieben viele Ränge leer.
Image: Beim Spiel des DFB-Teams gegen Weißrussland blieben viele Ränge leer. © DPA pa

Lothar Matthäus hat sich in seiner Kolumne eindeutig zum Zuschauerschwund bei Länderspielen geäußert. Jetzt seid ihr gefragt. Macht mit und stimmt ab!

Sky Experte Lothar Matthäus hat eine klare Meinung zum Zuschauerschwund bei der deutschen Nationalmannschaft, die er in seiner Kolumne mit mehreren Aussagen manifestiert hat.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Die DFB-Stars wurden laut Matthäus nach dem Gewinn des WM-Titels 2014 isoliert. Das habe dafür gesorgt, dass sich der normale Fan von der Nationalmannschaft distanziert. Das schlechte Abschneiden der Löw-Elf bei der letzten WM hat laut Matthäus sein Übriges getan.

Gleicher Preis für "minderwertiges" Produkt

In ihren Testspielen läuft die Nationalmannschaft oft nicht mit der besten Elf auf - der DFB verlangt aber trotzdem die gleichen Ticketpreise. Matthäus meint, dass man nicht den gleichen Eintrittspreis für etwas verlangen kann, das in den Augen der Fans nicht den gleichen Wert hat.

Auch die Auswahl der Stadien kritisiert der Sky Experte. Deutschland spielte gegen Weißrussland im Borussia-Park in Mönchengladbach, der beinahe 50.000 Zuschauer fasst. Für Matthäus die falsche Entscheidung. Solche Spiele sollten in Städten wie Mainz, Augsburg oder Hoffenheim stattfinden.

Sky Experte Lothar Matthäus nennt die Gründe für den Zuschauerschwund bei den Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft.
Image: Sky Experte Lothar Matthäus nennt die Gründe für den Zuschauerschwund bei den Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft. © Sky

Stimmt ihr den Aussagen von Lothar Matthäus zu? Was ist der Grund für den Zuschauerschwund bei Länderspielen? Jetzt seid ihr gefragt.

Macht mit und stimmt ab!

Hinzu kommt die hohe Anzahl an Spielen, die es mittlerweile gibt. Der Fan wird mit Fußball überfrachtet. Ist auch das ein Grund?

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories