Zum Inhalte wechseln

Ahmed Kutucu nimmt Fans auf Instagram auf Zeitreise durch Schalke 04-Geschichte mit

Kreative Idee! Kutucu auf Zeitreise durch die S04-Geschichte

Sky Sport

23.03.2020 | 20:29 Uhr

Ahmed Kutucu nimmt die Schalke-Fans auf eine Zeitreise mit und lenkt so von der fußballfreien Zeit ab.
Image: Ahmed Kutucu nimmt die Schalke-Fans auf eine Zeitreise mit und lenkt so von der fußballfreien Zeit ab.  © Getty

In Zeiten von Quarantäne und Ausgangsbeschränkungen sind Abwechslung und kreative Ideen gern gesehen. Eine solche hatte nun Schalke-Profi Ahmed Kutucu, der die Schalker Fans auf eine interaktive Zeitreise mitnimmt.

Auf seinem Instagram-Account startete das Schalker Eigengewächs vor wenigen Tage eine kreative und humorvolle Aktion. Mittels Photoshop "beamte" sich der 20-Jährige ins Jahr 1998 zurück. Der Gelsenkirchner setzte seinen Kopf auf den Körper von Hami Mandirali und stellte so dessen Pose nach.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#DasWarenZeiten😜 Es ist für uns alle wichtig in den kommenden Tagen zuhause zu bleiben und das werde ich auch tun. Da wir nicht vor die Tür gehen können, nehme ich euch mit auf eine kleine Zeitreise. Das Ganze ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu betrachten 😉 Wer weiß, in welcher Saison wir auf dem Bild sind? #stayhome #zeitreise #s04story #eswirdwiederzeit #schalke #s04 #gelsenkirchen #backtotheroots #findedenfehler😋

Ein Beitrag geteilt von AHMED KUTUCU (@ahmedkutucu) am

Kutucu als Schalker Rekordtransfer

Der Türke wechselte damals für die Rekordsumme von umgerechnet 3,5 Millionen Euro von Trabzonspor zu den Knappen, spielte jedoch nur ein Jahr bei den Königsblauen.

Das Bild kommentierte Kutucu mit der Frage: "Wisst Ihr in welchem Jahr wir sind?"

Im darauffolgenden Post jubelte Kutucu mit den Eurofightern mit, die 1997 den damaligen UEFA Cup gewannen. Netter Funfact: Auf dem Bild neben ihm steht sein heutiger Trainer David Wagner.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#DasWarenZeiten😜 EUROFIGHTER 👊🏽🏆 Erkennt ihr alle Spieler auf dem Bild? #stayhome #zeitreise #s04story #eswirdwiederzeit #schalke #s04 #rudiassauer #backtotheroots #findedenfehler🙈

Ein Beitrag geteilt von AHMED KUTUCU (@ahmedkutucu) am

Kutucu macht den Naldo und Legat

Die Fans durften den nächsten Schalker Moment selbst bestimmen, in den sie Kutucu bei seinem nächsten Post mitnehmen sollte. Die Wahl fiel auf das historische Derby (4:4) gegen Borussia Dortmund, in dem Kutucu den Platz von Naldo einnimmt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#DasWarenZeiten😜 Ihr habt entschieden: @naldo29_oficial beim legendären 4:4 in Dortmund 💙 Danke für den Vorschlag: @thilo1.3! #stayathome #zeitreise #s04story #schalke #s04 #backtotheroots #SorryNaldo😄😜

Ein Beitrag geteilt von AHMED KUTUCU (@ahmedkutucu) am

Am Sonntag folgte das nächste und bislang letzte Highlight. Kutucu alias Thorsten Legat und dessen "Hosen-Gate". Ein Klassiker unter den Schalke-Fans, die bei diesem Bild sicherlich einiges zu lachen haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#DasWarenZeiten😜 Das wohl bekannteste Mannschaftsfoto der Bundesligageschichte 😎 #stayathome #thorstenlegat #zeitreise #s04story #schalke #s04 #backtotheroots #findedenfehler🙈

Ein Beitrag geteilt von AHMED KUTUCU (@ahmedkutucu) am

Mal sehen, welcher besondere Schalker Moment als nächstes folgt ...

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: