Zum Inhalte wechseln

Bayern-Einzelkritik: Die Noten der Bayern-Spieler im Klassiker gegen Dortmund

FCB-Einzelkritik: Matchwinner mit Bestnote - Lewy bleibt blass

Sky Sport

28.05.2020 | 17:29 Uhr

Der FC Bayern München hat den Klassiker gegen Borussia Dortmund mit 1:0 gewonnen. Sky Sport hat die Leistung der einzelnen Spieler unter die Lupe genommen.

Joshua Kimmich hat mit seinem Lupfer-Traumtor den Klassiker zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund für den deutschen Rekordmeister (1:0) entschieden. Die Vorentscheidung im Titelkampf? Bayern führt die Tabelle nun mit sieben Punkten Vorsprung vor dem BVB an.

Die Noten der Bayern-Spieler zum DURCHKLICKEN:

  1. MANUEL NEUER
    Image: MANUEL NEUER: Wird in der 1. Minute von Haaland getunnelt, Boateng klärt auf der Linie. Hat die restlichen Torschüsse souverän und bleibt weiterhin ohne Gegentor. Note: 2 © Getty
  2. pavard:
    Image: BENJAMIN PAVARD: Die Abwehr der Bayern steht solide, wobei Pavard immer wieder nach vorne mitgeht und es mit Flanken in den Strafraum versucht, die aber nicht immer ankommen. In den Zweikämpfen zieht er öfter mal den Kürzeren (33 Prozent). Note: 3 © DPA pa
  3. JEROME BOATENG:
    Image: JEROME BOATENG: Spielt ein super starkes Spiel, lässt die Schüsse von Haaland einfach nicht durch. Ist immer zur Stelle gewesen, wenn er gebraucht wird. (1., 19., 38.). Hätte für die Oberarm-Rücken-Abwehr auch einen Elfer sehen können (58.) Note: 2 © DPA pa
  4. DAVID ALABA
    Image: DAVID ALABA: ist zusammen mit Boateng stark in der Innenverteidgung und lässt den Glanz von Haaland gar nicht erst scheinen. Beim Torschuss von Emre Can (69.) stellt er sich in den Weg. Zweikampfquote von 66 Prozent. Note: 2 © Getty
  5. Davies:
    Image: ALPHONSO DAVIES: läuft die Seitenlinie auf und ab, holt sich die Bälle der Gegner und glänzt, als Haaland alleine aufs Tor rennt und diesen entscheidend stört. Note: 2 © DPA pa
  6. kimmich:
    Image: JOSHUA KIMMICH: Ist der Matchwinner mit seinem sehenswerten Lupfertor in der 43. Minute. Auch davor sorgt er mit seinen insgesamt sechs Flanken zum Beispiel auf Müller (11.) für Gefahr im Strafraum. Mit 81 Pässen markiert er den Bestwert. Note: 1 © DPA pa
  7. goretzka
    Image: LEON GORETZKA: Versucht es immer wieder mit einem Weitschuss (40.) aufs Tor und verteilt wie gewohnt die Bälle aus der Mitte. Note: 3 © DPA pa
  8. KINGSLEY COMAN:
    Image: KINGSLEY COMAN: Wird in der 73. Minute für Ivan Perisic ausgewechselt und erwischt nicht sein besten Tag. Versucht es immer wieder in die Spitze, allerdings kommen seine Flanken nicht immer an. Note: 3 © Getty
  9. Müller.
    Image: THOMAS MÜLLER: Auffälligste Aktion, als er zu Beginn die Flanke von Kimmich in den Rücken bekommen hat. Mit vier Flanken fleißigster Akteur in dieser Kategorie nach Kimmich. Note: 3 © DPA pa
  10. Gnabry
    Image: SERGE GNABRY: Muss gegen den schnellen Hakimi immer wieder nach hinten arbeiten, hat in der 19. Minute das Tor auf dem Fuß. Hat mit fast 92 Prozent auch eine starke Passquote. Note: 2 © DPA pa
  11. ROBERT LEWANDOWSKI:
    Image: ROBERT LEWANDOWSKI: Wurde von den Dortmundern gut abgeschirmt, verzeichnet fünf Torschüsse, von denen jedoch vier von der Dortmunder Abwehr geblockt werden. Note: 4 © Imago
  12. hernandez:
    Image: LUCAS HERNANDEZ: ab Minute 85. für Jerome Boateng. Keine Note. © Imago
  13. IVAN PERISIC: ab Minute 73., schießt seinen ersten Torschuss quasi in den Oberrang (76.). Keine Benotung möglich.
JAVI MARTINEZ: ab Minute 87. für Serge Gnabry. Keine Benotung möglich.
    Image: IVAN PERISIC: ab Minute 73., schießt seinen ersten Torschuss quasi in den Oberrang (76.). Keine Benotung möglich. JAVI MARTINEZ: ab Minute 87. für Serge Gnabry. Keine Note © DPA pa

Die ganze Mannschaft von Hansi Flick zeigte eine starke Leistung. Neben Kimmich glänzte noch ein weiterer FCB-Akteur. Torhüter Manuel Neuer hielt erneut seinen Kasten sauber.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: