Zum Inhalte wechseln

Borussia Dortmund News: Marco Reus spricht über Neuzugang Donyell Malen

Reus "droht" Malen zum Einstand - Neuzugang liefert als Sänger ab

Sky Sport

30.07.2021 | 23:13 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

BVB-Kapitän Marco Reus hat im exklusiven Sky Interview sehr positiv über Neuzugang Donyell Malen gesprochen und verraten, was für ein Einführungs-Ritual auf ihn zukommt (Dauer: 1:42 Minuten).

Nachdem Borussia Dortmund den Abgang von Jadon Sancho verkraften musste, wurde mit Donyell Malen ein potenzieller Ersatz präsentiert. Künftig wird der ehemalige Eindhoven-Goalgetter an der Seite von Erling Haaland und Marco Reus stürmen. Letzterer äußerte sich gegenüber Sky Sport zum neuen Mitspieler.

Die Vertragsunterzeichnung des 22-jährigen Niederländers erfolgte am Mittwoch. Erste Trainingseinheiten im Trainingslager in Bad Ragaz/Schweiz konnte der Nationalspieler bereits am Dienstag absolvieren.

Marco Reus schildert im exklusiven Interview mit Sky seine ersten Eindrücke vom neuen Kollegen. Diese seien "sehr, sehr gut."

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Reus spricht über erste Malen-Momente

Dass Neuzugänge nicht vom ersten Tag komplett aus sich heraus kommen würden, ist für Reus normal: "Er ist schon offen. Aber es ist natürlich immer speziell, wenn du zu einer neuen Mannschaft stößt, das ist natürlich nicht immer leicht."

Trotz der anfänglichen Zurückhaltung des 30-Millionen-Euro-Manns erklärt der Routinier, dass Malen bestimmt versichern würde, bereits gut integriert zu sein. "Er hat auch schon einige Male gelacht", so der 32-Jährige weiter.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

BVB-Kapitän Marco Reus hat im exklusiven Sky Interview über die diesjährigen Ziele mit Dortmund, die Schwierigkeiten der Vorbereitung und Sancho-Ersatz Donyell Malen gesprochen (Dauer: 11:23 Minuten).

Gesang zum Einstand? Malen "kommt nicht drumherum"

Grund zum Lachen gab es auch beim Einführungs-Ritual des neuen Schwarz-Gelben geben. "Die Neuzugänge müssen singen", sagt Dortmunds Spielführer noch am Nachmittag grinsend beim Sky Interview und fügte an: "Er kommt nicht drumherum."

Drumherum kam der Neuzugang nicht. Malen schnappte sich ein Mikrofon am Donnerstagabend und sorgte für gute Stimmung beim BVB-Team beim Abendessen.

Mehr dazu

Neben dem anstehenden Gesang dürfte sich Reus vor allem über die fußballerische Bereicherung des neuen Stürmers freuen.

Der offensive Mittelfeldspieler stellt klar, Malen bereits vor dem Transfer auf dem Zettel gehabt zu haben. "Er hat in Eindhoven letzte Saison für viele Assists und auch Tore gesorgt. Das weckt immer Begehrlichkeiten und du rückst automatisch in den Fokus", begründet der gebürtige Dortmunder.

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Zum Spielplan.

Reus fordert Basics vom Neuzugang

Welchen Rat gibt der Reus seinem neuen Kameraden mit auf den Weg? Für den BVB-Anführer gehe es für Malen zunächst um die Basics. "Jetzt gilt es für ihn, sich gut zu akklimatisieren und sich in die Mannschaft einzufügen. Außerdem muss er die taktischen Dinge, die der Trainer auf dem Platz sehen möchte, kennen zu lernen."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Borussia Dortmunds Marco Reus über die Meisterschaft. (Videolänge: 58 Sekunden)

Bis zum ersten Bundesligaspiel (Samstag, 14. August um 18:30 live auf Sky) hat der Holländer noch einige Trainingseinheiten mit der Mannschaft vor sich. Dann wird sich zeigen, wie gut sich der Mittelstürmer integriert hat.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: