Zum Inhalte wechseln

BVB: Emre Can von Juventus Turin ein Transfer-Kandidat

Erster Kontakt: Juves Can Thema bei deutschen Top-Klubs

Lars Pricken

16.11.2019 | 14:50 Uhr

Emre Can weckt das Interesse von internationalen Top-Klubs.
Image: Emre Can weckt das Interesse von internationalen Top-Klubs. © DPA pa

Nach Sky Informationen hat Juves wechselwilliger Mittelfeldspieler Emre Can schon ersten Kontakt zu Borussia Dortmund gehabt.

Die Zeit von Can bei Juventus Turin scheint sich dem Ende entgegenzuneigen. Der Mittelfeldspieler hat erst vier Einsätze in der aktuellen Spielzeit zu verbuchen und saß zuletzt überwiegend auf der Bank - für die Champions League ist er nicht einmal spielberechtigt.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Die heißeste Can-Spur führt zu Manchester United

Nach Sky Infos hat es bereits einen ersten Kontakt bezüglich eines Wechsels mit Borussia Dortmund gegeben. Am wahrscheinlichsten ist derzeit jedoch ein Wechsel in die englische Premier League. An der Pole-Position auf eine Verpflichtung Cans steht aktuell Manchester United.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Wie die italienische Zeitung Corriere dello Sport berichtet, soll auch der FC Bayern zu den Interessenten um den BVB, Manchester United, Paris Saint-Germain und den FC Barcelona gehören. Problem bei einem Wechsel Cans, der in der Münchner Jugend ausgebildet wurde, ist wohl die Ablösesumme. Für einen Wechsel im Winter sollen die Italiener 30 bis 40 Millionen Euro auf den Plan rufen.

Mehr zum Autor Lars Pricken

Weiterempfehlen: