Zum Inhalte wechseln

BVB News: Lucien Favre will bei Borussia Dortmund weitermachen

Favre stellt klar: "Werde weitermachen"

Sky Sport

28.05.2020 | 00:37 Uhr

3:21
In diesem Video (Länge: 3:21 Minuten) erklärt Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre, was er mit seinen Aussagen nach dem Spiel gegen den FC Bayern meinte.

Einen Tag nachdem Lucien Favre mit Äußerungen zu seiner Zukunft für Aufsehen sorgte, stellt der Coach im exklusiven Interview mit Sky Sport klar, dass er bei Borussia Dortmund bleiben und seinen Vertrag erfüllen will.

"Ich werde weitermachen. Ich habe einen Vertrag. Ich werde diesen Vertrag erfüllen. Es gefällt mir hier", erklärte Favre exklusiv gegenüber Sky Sport. und antwortet auch auf die Frage, ob er kommende Saison an der Seitenlinie beim BVB stehen will deutlich: "Ja, klar." Das Arbeitspapier des Schweizers läuft bis zum 30.6.2021.

Aussagen "nicht gut interpretiert"

Der Trainer hatte mit Äußerungen direkt nach Spielende für Aufsehen gesorgt. Angesprochen auf die Debatte um die Titel-Tauglichkeit des Coaches hat Favre mit nebulösen Aussagen aufhorchen lassen. "Das sagt man hier seit Monaten. Ich lese die Zeitungen nicht, aber ich weiß, wie es läuft. Ich werde darüber sprechen in ein paar Wochen", kündigte der 62-Jährige am Sky Mikrofon an.

preview image 0:13
Borussia Dortmund: Favre: ''Ich werde darüber sprechen, in ein paar Wochen''

Diese Aussagen seien jedoch "nicht gut interpretiert worden", versicherte Favre. Auch BVB-Boss Hans-Joachim Watzke sieht "aktuell überhaupt keinen Anlass für eine Trainerdiskussion", wie er den Zeitungen der Funke Mediengruppe erklärte.

Weiterempfehlen: