Zum Inhalte wechseln

BVB Transfer: Dortmund macht bei Haller ernst und gibt erstes Angebot ab

BVB macht bei Haller ernst und gibt Rekord-Angebot ab

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Borussia Dortmund hat ein erstes offizielles Angebot für Sebastien Haller abgegeben - das Interesse an Sasa Kalajdzic ist aktuell jedoch ein wenig erkaltet.

Nachdem es einige Zeit ruhig um Sebastian Haller geworden ist, nimmt die Personalie nun wieder mächtig Fahrt auf: Borussia Dortmund hat Ajax Amsterdam kontaktiert und das erste offizielle Angebot abgegeben - und es ist ein besonderes. Denn es würde ihn zum neuen BVB-Rekordtransfer machen.

Borussia Dortmund möchte die Lücke, die Erling Haaland hinterlassen hat, mit Wunschkandidat und Ajax-Stürmerstar Sebastien Haller schließen. Wie der Telegraaf zuerst berichtete, haben die Schwarz-Gelben das erste Angebot bei Ajax hinterlegt. Die Holländer berichten von einer Sockelablöse in Höhe von 33 Millionen Euro. Nach Sky Informationen liegt das BVB-Angebot inklusive Bonuszahlungen aktuell bei 35 Millionen Euro.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Haller kann Haaland ersetzen

"Es ist eine Summe, die den Angreifer zum teuersten Einkauf der Vereinsgeschichte machen würde", betont Sky Reporter und BVB-Experte Sven Westerschulze bei Transfer Update - die Show. "Gleichzeitig ist es eine Summe, die zeigt, wie wichtig dem BVB Sebastien Haller ist. Um den Abgang von Erling Haaland zu kompensieren, braucht es eben einen spielstarken Stürmer, der groß, robust und zweikampfstark ist."

Mit Haller ist sich der BVB bereits seit einiger Zeit einig, wie Sky berichtete. Von Anfang an sei Haller der Wunschkandidat der BVB-Bosse gewesen, erklärt Westerschulze. Die Spur bei Stuttgarts Sasa Kalajdzic ist dagegen ebenso wie bei Leverkusens Lucas Alario kalt. Beide Personalien könnten nach Sky Infos aber noch einmal Fahrt aufnehmen, sollte der Haller-Deal unerwartet platzen.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Top-Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene

Bei Ajax trumpfte Haller in der vergangenen Saison groß auf und erzielte wettbewerbsübergreifend 34 Tore bei 42 Einsätzen. Dazu legte der ehemalige Stürmer der Frankfurter Eintracht neun weitere Treffer auf. Der ivorische Nationalspieler glänzte dabei vor allem in der Champions League mit elf Toren in acht Partien. Sein Vertrag läuft noch bis 2025.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: