Zum Inhalte wechseln

BVB Transfer News: Jadon Sancho reist mit ins Trainingslager

Wechsel vom Tisch? Sancho fliegt mit ins BVB-Trainingslager

Sky Sport

10.08.2020 | 21:16 Uhr

Jadon Sancho reist mit Borussia Dortmund mit ins Trainingslager.
Image: Jadon Sancho reist mit Borussia Dortmund ins Trainingslager. © Imago

Ist das Wechsel-Hickhack um Jadon Sancho nun beendet? Der Engländer ist mit ins Trainingslager in die Schweiz gereist.

Jadon Sancho fliegt mit ins Trainingslager von Borussia Dortmund in die Schweiz. Das bedeutet nicht nur aus sportlicher Sicht, dass er sich mit seinen Teamkollegen auf die kommende Saison vorbereitet, es könnte auch hinsichtlich seiner Zukunft große Auswirkungen haben.

Transfer Deadline abgelaufen: Hält Watzke sein Wort?

Der BVB hat Manchester United, das den 20-Jährigen nach Sky Informationen zum Transferziel Nummer eins in diesem Sommer erklärt hat, öffentlich eine Deadline bis zum heutigen Montag für einen Transfer gesetzt. Nach dem Aufbruch ins Trainingslager werde es "keinen Sancho-Wechsel mehr in dieser Saison geben", hatte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke erklärt.

2:33
Manchester United ist heiß auf Jadon Sancho. In ''Transfer Update - die Show'' erklärt Sky Transfer-Experte Max Bielefeld den aktuellen Stand der Dinge (Video-Länge: 2:33 Minuten).

Nach Sky Infos stehen United und der Engländer vor einer prinzipiellen Einigung über einen Fünfjahresvertrag. Sanchos Anwesenheit im Trainingslager könnte also bedeuten, dass der Wechsel nicht über die Bühne geht, schließlich hat United die Frist, die bis zum Montag lief, verstreichen lassen.

Marco Reus bleibt in Dortmund

Ob der Poker damit aber wirklich beendet ist, wird sich noch zeigen, schließlich ist das Transferfenster noch bis zum 5. Oktober geöffnet.

Während der 20-Jährige im Trainingslager dabei ist, fehlt Marco Reus dem BVB weiterhin. Der Offensivspieler hat die Reise in die Schweiz nicht mit angetreten und wird seine Reha in Dortmund fortsetzen. Wann er wieder einsteigen kann, ist ungewiss. Ebenso war Marcel Schmelzer (Knieverletzung) nicht dabei.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Hummels (Sprunggelenksverletzung) und Mahmoud Dahoud (Knieverletzung) sollen in der Schweiz wieder verstärkt ins Mannschaftstraining einsteigen. Mit dabei waren auch die Neuzugänge Thomas Meunier und Jude Bellingham sowie der erst 15-jährige Youssoufa Moukoko.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: