Zum Inhalte wechseln

Giuseppe-Meazza-Stadion steht vor dem Abriss

Ciao San Siro! Inter & Milan wollen Fußballoper abreißen

Peter Bielefeldt

27.03.2019 | 09:56 Uhr

Das weltberühmte San Siro Stadion in Mailand könnte bald abgerissen werden.
Image: Das weltberühmte San Siro Stadion in Mailand könnte bald abgerissen werden. © Getty

Inter und der AC Mailand spielen seit Jahrzehnten im legendären Giuseppe-Meazza-Stadion im Stadtteil San Siro. Der Fußballtempel soll einer modernen Arena weichen.

Inter und der AC Mailand stehen kurz vor der Ankündigung eines gemeinsamen Projekts für ein neues Stadion, das mögliche Renovierungen des San Siro außer Acht lässt.

Inter-Boss Alessandro Antonello sagte bei Sky Italia, dass beide Vereine sich einig sind, dass der beste Weg nach vorn darin besteht, ein neues Stadion neben dem städtischen San Siro zu bauen und dann das alte Stadion abzureißen.

Europäischen Spitzenfußball live streamen

Europäischen Spitzenfußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst Du die UEFA Champions League, mit allen Spielen, allen Toren in der Original Sky Konferenz. Einfach monatlich kündbar.

FC Bayern gewann 2001 die CL in Mailand

"Ein Stadion ist ein sehr wichtiges Gut im modernen Fußball", sagte Antonelli. "Wir arbeiten im San-Siro-Stadion zusammen und werden dem Mailänder Bürgermeister in Kürze von unserer Entscheidung berichten."

Der FC Bayern feierte einen seiner größten Erfolge im Giuseppe-Meazza-Stadion: 2001 feierten die Münchner mit einem Sieg nach Elfmeterschießen gegen den FC Valencia den Sieg in der Champions League und holten den wertvollsten Vereinspokal nach 25 Jahren wieder an die Isar.

In der Saison 1996/97 feierte der FC Schalke 04 im Giuseppe-Meazza-Stadion den Triumph im UEFA-Pokal gegen Inter Mailand, ebenfalls nach Elfmeterschießen.

Titel-Showdown! So siehst Du Bayern - Dortmund live auf Sky

Titel-Showdown! So siehst Du Bayern - Dortmund live auf Sky

Mit Sky bist Du beim wegweisenden Duell um die Meisterschaft live dabei - im TV und Livestream. Alle Infos zur Übertragung.

San Siro - die Fußballoper Italiens

Ursprünglich wurde das Stadion Mitte der 20er Jahre erbaut. Aktuell hat das Stadion ein Fassungsvermögen von etwa 80.000 Zuschauern und ist damit das größte Stadion Italiens. In Italien trägt das Stadion auch den Namen "Opera del Calcio" (die Fußballoper).

Bei der Weltmeisterschaft 1990 war das Mailänder Stadion das Wohnzimmer der deutschen Nationalmannschaft. Auf dem Weg zum WM-Titel bestritt die DFB-Elf drei Vorrundenspiele, das Achtelfinal- und Viertelfinalspiel im Norden Italiens.

Das weltberühmte San Siro Stadion in Mailand könnte bald abgerissen werden.
Image: Das San Siro Stadion in Mailand fasst knapp 80.000 Zuschauer. © Getty

Mehr zum Autor Peter Bielefeldt

Weiterempfehlen:

Mehr stories