Zum Inhalte wechseln

City bestätigt Sane-Verletzung: Kreuzband beschädigt!

Operation steht nächste Woche an

Sky Sport, Sport-Informations-Dienst (SID)

09.08.2019 | 12:26 Uhr

4:00
Platzt der Bayern-Deal mit Leroy Sane aufgrund der Verletzung? Sky Reporter Torben Hoffmann gibt eine Einschätzung aus dem Bayern-Trainingslager (Videolänge: 4 Min.).

Manchester City hat nun die Verletzung von Leroy Sane bestätigt: Das vordere, rechte Kreuzband im Knie des 23-Jährigen ist beschädigt.

Der von Bayern München umworbene Nationalspieler Leroy Sane muss wegen seiner Kreuzbandverletzung im rechten Knie in der kommenden Woche operiert werden und fällt womöglich monatelang aus. Ob es sich um einen Riss oder Anriss handelt, blieb unklar.

Sanes Klub Manchester City bestätigte am Donnerstagabend via Twitter den Eingriff bei dem Außenstürmer, sicherte ihm jegliche Unterstützung zu und wünschte ihm eine schnelle und vollständige Genesung.

Sane verletzt sich im Community Shield

Der frühere Schalker hatte sich die schwere Verletzung am vergangenen Sonntag im Community Shield gegen den FC Liverpool (5:4 i.E.) zugezogen.

Die Premier League mit Sky Ticket live streamen

Die Premier League mit Sky Ticket live streamen

Sky überträgt die Premier League wieder live und exklusiv! Mit Sky Ticket kannst du englischen Spitzenfußball ganz bequem live streamen - auch ohne Sky Abo.

Sane wurde bereits in der 13. Minute ausgewechselt. Der Flügelspieler hatte sich zuvor bei einem Zweikampf mit Trent Alexander-Arnold das Knie verdreht und musste minutenlang auf dem Rasen behandelt werden. "Der erste Eindruck war nicht gut, aber ich glaube, es ist nicht schlimm", sagte Citys Teammanager Pep Guardiola im Anschluss. Inwieweit sich die Verletzung auf Sanes Zukunft auswirkt, ist derzeit völlig offen.

Hoffmann: "Ist alles eine Frage des Geldes"

Für Sky Reporter Torben Hoffmann ist auch nach der Verletzung eine Verpflichtung "alles eine Frage des Geldes". City kann mit der Verletzung die Ablöseforderung in Höhe von 140 Mio. Euro nicht mehr fordern. Dabei geht es darum, "wo man sich einigt, schließlich wäre die Verpflichtung ein Invest für die nächsten vier oder fünf Jahre", so Hoffmann.

Bundesliga-Spielplan 2019/20 zum Durchklicken

Bundesliga-Spielplan 2019/20 zum Durchklicken

Die DFL hat den Spielplan zur neuen Saison veröffentlicht. Hier gibt's alle Termine und Spieltage im Überblick!

Auch Sky Experte Lothar Matthäus kann sich vorstellen, dass Bayern nicht von einer Verpflichtung abrücken wird. "Ich kann mir immer noch vorstellen, dass Bayern München einen Leroy Sane holen wird, auch wenn er verletzt ist und vielleicht in vier, fünf Monaten wieder spielt", mutmaßte er bei Sky.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: