Zum Inhalte wechseln

Drinkwater verliert Führerschein

Danny Drinkwater vom FC Chelsea vor Gericht verurteilt

Sport-Informations-Dienst (SID)

13.05.2019 | 13:39 Uhr

Danny Drinkwater hat Ärger mit der Justiz.
Image: Danny Drinkwater hat Ärger mit der Justiz. © Getty

Danny Drinkwater vom FC Chelsea muss seinen Führerschein wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss für 20 Monate abgeben.

Außerdem wurde der 29-Jährige am Montag zu 70 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Das berichtet der Mirror. Drinkwater bekannte sich demnach vor einem Gericht in Stockport schuldig.

Ab 2019: Premier League zurück auf Sky

Ab 2019: Premier League zurück auf Sky

Die englische Premier League kehrt ab der kommenden Saison zu Sky Deutschland zurück! Alle Infos.

Der frühere englische Nationalspieler hatte im April einen Unfall verursacht und war danach festgenommen worden. Drei Personen wurden bei dem Vorfall leicht verletzt.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories