Zum Inhalte wechseln

Der FC Liverpool empfängt Everton im Merseyside-Derby

Ausgerechnet im Merseyside-Derby: Macht Klopp die 100 voll?

Niels Babbel

04.12.2019 | 23:52 Uhr

preview image 0:21
Jürgen Klopp will das Derby gegen Everton unbedingt gewinnen

Jürgen Klopp ist mit dem FC Liverpool auf dem Weg zum ersten Premier-League-Titel seit 1990. Acht Punkte beträgt der Vorsprung auf die Verfolger Leicester City und Manchester City. Vor dem Derby gegen Everton will sich Klopp von der Tabellensituation aber nicht blenden lassen.

Unterschiedlicher könnten Liverpool und Everton kaum ins Merseyside-Derby (Mittwoch, ab 21 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport 2 HD) gehen. Während Jürgen Klopp mit den Reds unbesiegbar scheint und sich nach 14 Spieltagen bereits ein ordentliches Polster auf die Verfolger erarbeitet hat, steckt der FC Everton schon mitten im Abstiegskampf.

Das Team von Coach Marco Silva konnte erst viermal gewinnen und liegt auf Platz 17 der Premier League. 26 Punkte trennen die beiden Stadtrivalen, doch ein Sieg im Derby und die Stimmung bei den Toffees könnte sich schlagartig ändern. Das weiß auch Klopp.

Mit Konferenz! Englische XXL-Woche live auf Sky und im Stream

Mit Konferenz! Englische XXL-Woche live auf Sky und im Stream

Sky zeigt von Dienstag bis Donnerstag alle zehn Partien inklusive United vs. Tottenham und Liverpool vs. Everton live und exklusiv! Dazu gibt es die erste Original Sky Konferenz aus England der Saison.

Derby als Problemlöser für Everton

"In so einem Spiel, ganz egal wie die Tabellensituation ist, willst du gewinnen. Einfach weil es ein Derby ist. Die ganzen Statistiken helfen weder Everton noch uns", so der Liverpool-Coach auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Zusätzlich warnte er sein Team vor dem kommenden Gegner: "Sie wollen sich zurückmelden und zeigen, dass sie es besser können. Mit einem Sieg im Derby können sie vielleicht auf einem Schlag eine Menge Probleme lösen."

Wird der Favorit allerdings seiner Rolle gerecht, wäre es der 100. Premier-League-Sieg für Klopp. Nach 159 Spielen wäre er der zweitschnellste Trainer, der diese Marke erreichen würde. Nur Jose Mourinho war noch schneller: Der Portugiese durchbrach die Schallmauer bereits nach 142 Partien.

Merseyside-Derby: Liverpool vs. Everton 1:42
Premier League: FC Liverpool vs. FC Everton: Wir zeigen euch die Top-5-Tore des Merseyside-Derbys (Videolänge: 1:42 Min.).

Vorzeichen stehen pro Liverpool

Die letzten 19 Spiele hat der FC Liverpool gegen Everton nicht verloren. Besonders an der heimischen Anfield Road haben es die Toffees zuletzt schwer gehabt: Den letzten Auswärtssieg im Merseyside-Derby feierte sie 1999.

Und auch in der Gegenwart tritt Liverpool mit breiter Brust auf: In dieser Saison ließen die Reds erst zwei Punkte liegen, seit 31 Liga-Spielen sind Mohamed Salah und Co. unbesiegt. Verliert Liverpool auch das Derby nicht, wäre es die längste Serie ohne Niederlage der Klubgeschichte. Und ein weiterer, kleiner Schritt zur lang ersehnten Meisterschaft.

Mehr zum Autor Niels Babbel

Weiterempfehlen:

Mehr stories