Zum Inhalte wechseln

DFB Pokal News: Spiel zwischen Jahn und Werder droht Corona-Absage

DFB-Pokal-Spiel zwischen Jahn und Werder droht Corona-Absage

SID

01.03.2021 | 17:35 Uhr

Gegen Köln wurde noch gejubelt. Auf das Spiel gegen Bremen im Pokal müssen die Regensburger wohl noch warten.
Image: Gegen Köln wurde noch gejubelt. Auf das Spiel gegen Bremen im Pokal müssen die Regensburger wohl noch warten. © DPA pa

Das DFB-Pokal-Viertelfinale zwischen Jahn Regensburg und Werder Bremen droht abgesagt zu werden. Grund dafür sind Infektionen mit dem Coronavirus.

Das DFB-Pokal-Viertelfinale zwischen Jahn Regensburg und Werder Bremen am Dienstag (ab 18.30 Uhr live auf Sky) steht wegen Coronafällen bei den Oberpfälzern vor der Absage. Dies gab der SV Werder bekannt. Eine finale Entscheidung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) steht allerdings noch aus.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Jahn-Cheftrainer Mersad Selimbegovic war am Freitag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Zweitliga-Heimspiel gegen den SC Paderborn (1:0) konnte entsprechend des Hygienekonzepts der Deutschen Fußball Liga (DFL) am Wochenende noch durchgeführt werden, bei der Testreihe am Sonntag wurden allerdings laut Werder weitere Akteure der Regensburger positiv getestet.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten