Zum Inhalte wechseln

Felix Brych in Hamburg an der Pfeife

DFB-Pokal: Siebert pfeift Bremen gegen Bayern

Sport-Informations-Dienst (SID)

23.04.2019 | 12:11 Uhr

Daniel Siebert leitet das DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Werder Bremen und dem FC Bayern München.
Image: Daniel Siebert leitet das DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Werder Bremen und dem FC Bayern München. © Getty

Das Halbfinale des DFB-Pokals zwischen Werder Bremen und Bayern München am Mittwoch (ab 20:15 Uhr live auf Sky Sport 1 HD) wird von FIFA-Schiedsrichter Daniel Siebert (Berlin) geleitet.

Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit. Unterstützt wird Siebert von seinen Assistenten Lasse Koslowski (Berlin) und Jan Seidel (Oberkrämer). Vierter Offizieller ist Sören Storks (Velen), als Videoassistent ist Robert Kampka (Stockach) im Einsatz.

Thomas Müller bringt die Bayern mit einem artistischen Schuss mit 1:0 in Führung. Endstand: 5:4! 1:57
DFB-Pokal, Viertelfinale: Rekordsieger FC Bayern München hat sich in einem turbulenten Spiel ins Halbfinale gezittert. In Unterzahl gewann das Team von Trainer Niko Kovac nach einem 1:2-Rückstand noch 5:4 (1:2) gegen den Zweitligisten 1. FC Heidenhei

Das andere Halbfinale am Dienstag (ab 20:15 Uhr live auf Sky Sport 1 HD) zwischen Zweitligist Hamburger SV und RB Leipzig wird von Felix Brych (München) geleitet. Seine Assistenten sind Marco Achmüller (Bad Füssing) und Eduard Beitinger (Bad Abbach), als Vierte Offizielle steht Bibiana Steinhaus (Langenhagen) an der Linie. Videoassistent ist Bastian Dankert (Rostock).

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst Du die Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: