Zum Inhalte wechseln

Eintracht Frankfurt: Hinteregger bekommt Malle-Song von Ikke Hüftgold

Eintracht-Held Hinteregger bekommt eigenen Ballermann-Song

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der Party-Marathon nach dem Europa-League-Sieg der Eintracht geht weiter: Trainer Oliver Glasner feiert ausgelassen den größten Titel seiner Karriere auf Mallorca, das beweist ein Video auf Twitter

Martin Hinteregger wird schon lange von den Frankfurt-Fans gefeiert. Nach dem Triumph in der Europa League erreicht der Hype ein neues Level. Nun gibt es sogar einen Malle-Song über den Verteidiger.

Auf der Video-Plattform YouTube erschien der "Hinteregger Song" am Mittwoch um 12 Uhr. Dort ist der Österreicher während der Europa-League-Party der SGE und anderen wilden Party-Abenden zu sehen. Das Lied von Mallorca-Kultstar Ikke Hüftgold, alias Matthias Distel, dauert circa zwei Minuten und ist eine schlager-typische Aneinanderreihung von Reimen auf den Namen Hinteregger ähnlich wie bei Anthony Modeste.

Der "Modeste-Song" war 2017 eine Hommage an den Kölner Angreifer für dessen sagenhafte 25-Tore-Saison, in der er den Effzeh quasi im Alleingang in die Europa League schoss. Auch für dieses Lied war Hüftgold verantwortlich.

Hinteregger fehlt im Europa-League-Finale verletzt

"Eintracht Frankfurt hat die Europa-League gewonnen und ist jetzt Weltmeister! Martin Hinteregger hat gar nicht mitgespielt und war trotzdem der beste Mann auf dem Platz! Kreisligalegende und Ikke Hüftgold haben darum für Martin Hinteregger den besten Song aller Zeiten gemacht", hieß es in einem Statement von Hüftgold auf YouTube.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Beim Europa-League-Finale gegen die Glasgow Rangers musste Hinteregger aufgrund einer Oberschenkelverletzung, die er sich im Halbfinal-Rückspiel gegen West Ham United zugezogen hatte, zusehen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: