Zum Inhalte wechseln

EM 2020: Manuel Neuer traut Deutschland den Titel zu

"Wenn wir weiter hart an uns arbeiten, können wir wieder um den Titel mitspielen"

Sky Sport

08.09.2019 | 12:40 Uhr

Nationaltorhüter Manuel Neuer sieht die DFB-Elf trotz Zeiten des Umbruchs auf einem guten Weg und glaubt an eine erfolgreiche EM 2020.

Manuel Neuer hat mit der deutschen Nationalmannschaft einen Rückschlag in der EM-Qualifikation hinnehmen müssen. Gegen die Niederlande gab es vor heimischer Kulisse eine 2:4-Niederlage. Neuer selbst zeigte im Klassiker gegen die Niederlande mehrere Glanzparaden, konnte die Niederlage aber auch nicht verhindern.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

"Haben alle Möglichkeiten, sehr weit zu kommen"

Der DFB-Kapitän glaubt dennoch, dass das DFB-Team bei der anstehenden Europameisterschaft ein gehöriges Wörtchen mitreden wird. "Ich gehe davon aus, dass wir alle Möglichkeiten haben, sehr weit zu kommen. Die Mannschaft hat sehr großes Potenzial und wächst in sich immer besser zusammen", so Neuer im Interview mit der Welt am Sonntag.

Bundesliga-Spielplan 2019/20 zum Durchklicken

Bundesliga-Spielplan 2019/20 zum Durchklicken

Die DFL hat den Spielplan zur neuen Saison veröffentlicht. Hier gibt's alle Termine und Spieltage im Überblick!

"Wenn wir weiter hart an uns arbeiten, können wir wieder um den Titel mitspielen", führt der 33-Jährige fort. Ob die deutsche Nummer Eins auch nach der EM im DFB-Tor stehen wird, lässt Neuer offen. "Irgendwann ist es immer vorbei. Das weiß ich. Aber das kann ich im Moment nicht sagen", sagt Neuer und ergänzt: "Ich will mir nicht jetzt darüber Gedanken machen, was im kommenden Sommer ist."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: