Zum Inhalte wechseln

Erzgebirge Aue News: Offiziell! Aue und Schuster lösen Vertrag auf

Offiziell! Erzgebirge Aue und Dirk Schuster lösen Vertrag auf

Sky Sport

31.05.2021 | 10:37 Uhr

Dirk Schuster ist nun offiziell nicht mehr Trainer des FC Erzgebirge Aue.
Image: Dirk Schuster ist nun offiziell nicht mehr Trainer des FC Erzgebirge Aue.  © Imago

Der FC Erzgebirge Aue hat den Vertrag seines Trainers Dirk Schuster vorzeitig aufgelöst.

Dirk Schuster und der FC Erzgebirge Aue gehen ab sofort getrennte Wege. Die vorzeitige Auflösung des noch bis 2022 laufenden Vertrags hatte sich zuletzt abgezeichnet. Drei Tage der vernichtenden 3:8-Heimniederlage am 9. Mai gegen Paderborn hatten sich sowohl Trainer Schuster als auch sein Assistent Sascha Franz krank gemeldet. Die Mannschaft wurde dann in den verbleibenden zwei Spielen von Co-Trainer Marc Hensel betreut.

Die Highlights der 2. Bundesliga im Free-TV und Stream

Die Highlights der 2. Bundesliga im Free-TV und Stream

Sky zeigt am Freitag- und Sonntagabend Zusammenfassungen der 2. Bundesliga im Free-TV und kostenlosen Livestream auf skysport.de. Alle Infos.

Laut Vereinspräsident Helge Leonhardt wolle man für die kommende Saison neue sportliche Impulse setzen. Schuster hatte im August 2019 das Amt des Cheftrainers beim FC Erzgebirge übernommen und die Mannschaft zwei Mal souverän zum Klassenverbleib geführt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten