Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Gnabry fällt wegen Muskelfaserriss gegen Frankfurt aus

Flügelspieler verletzt sich gegen Leipzig

Sky Sport

20.12.2018 | 23:33 Uhr

Bayerns Flügelflitzer Serge Gnabry zog sich gegen RB Leipzig einen Muskelfaserriss zu.
Image: Bayerns Flügelflitzer Serge Gnabry zog sich gegen RB Leipzig einen Muskelfaserriss zu.  © DPA pa

Der FC Bayern muss am Wochenende gegen Eintracht Frankfurt auf Serge Gnabry verzichten. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt.

Der Außenstürmer zog sich am Mittwoch beim 1:0-Sieg gegen RB Leipzig bei einem Sprint in der 28. Minute einen Muskelfaserriss zu und fällt für das letzte Spiel in diesem Jahr gegen Eintracht Frankfurt (ab 17:30 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Bundesliga 1 HD) aus.

Auch Sanches fehlt gegen Frankfurt

Zudem muss der deutsche Rekordmeister auf Renato Sanches verzichten, der gegen Leipzig in der Nachspielzeit die Gelb-Rote Karte sah und damit für ein Spiel gesperrt ist. Weitere Ausfälle beim FCB sind Arjen Robben (Oberschenkelprobleme), James (Außenbandteilriss im Knie) und Weltmeister Corentin Tolisso.

Unklar scheint ein Einsatz von Jerome Boateng, der am Mittwoch angeblich wegen Rückenproblemen fehlte

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: