Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Joshua Kimmich fehlt dem FC Bayern in Augsburg

Offiziell! Bayern-Star Joshua Kimmich in Corona-Quarantäne

19.11.2021 | 20:34 Uhr

Joshua Kimmich vom FC Bayern München ist nicht geimpft.
Image: Joshua Kimmich vom FC Bayern München ist nicht geimpft.  © Imago

Joshua Kimmich wird dem FC Bayern beim Auswärtsspiel in Augsburg fehlen.

Wie Sky bereits berichtet hatte, fehlte der Bayern-Star schon am Vormittag beim Anschwitzen seines Teams vor der Partie. Am Nachmittag bestätigte der Klub dann, dass Kimmich sich erneut in Corona-Quarantäne befinde. Wie gestern bekannt wurde, hatte Kimmich als ungeimpfte Person zuletzt Kontakt zu einer Corona-erkrankten Person.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann erklärt das Fehlen von Joshua Kimmich im Training (Videolänge: 25 Sek.).

Trainer Julian Nagelsmann hatte gestern noch auf einen Einsatz von Kimmich gehofft. Neben Kimmich werden auch Kingsley Coman, (muskuläre Probleme), Niklas Süle und Josip Stanisic (beide nach Corona-Infektion in Quarantäne) gegen Augsburg pausieren.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Julian Nagelsmann wurde gefragt, wie es sein kann, dass Kimmich innerhalb von 48 Stunden nach seiner Quarantäne wieder mit einer möglicherweise infizierten Person in Kontakt gekommen sei. (Videolänge: 1:20 Min.)

Der Nationalspieler wird nicht nur gegen Augsburg ausfallen, sondern auch in der Champions League gegen Dynamo Kiev zuschauen müssen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: