Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Nicolas-Gerrit Kühn wird an Erzgebirge Aue ausgeliehen

Leihe mit Kaufoption: Bayern-Talent wechselt in die 2. Liga

SID

30.06.2021 | 19:51 Uhr

Nicolas-Gerrit Kühn trägt in der kommenden Saison das Aue-Trikot.
Image: Nicolas-Gerrit Kühn trägt in der kommenden Saison das Aue-Trikot.  © Imago

Zweitligist Erzgebirge Aue hat Stürmer Nicolas-Gerrit Kühn für die kommende Saison auf Leihbasis verpflichtet.

Der 21-Jährige kommt von der 2. Mannschaft des Rekordmeisters Bayern München und erhält in Aue einen bis 30. Juni 2022 gültigen Vertrag, der eine Kaufoption enthält.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Das gab der Verein am Dienstag bekannt. Ausgebildet wurde Kühn unter anderem in den Nachwuchsabteilungen von Hannover 96, RB Leipzig und Ajax Amsterdam.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten