Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Perisic-Verbleib nicht ausgeschlossen

Sky Info: Perisic-Verbleib in München nicht ausgeschlossen

Sky Sport

18.08.2020 | 11:44 Uhr

0:51
Ivan Perisic überzeugt beim FC Bayern. Nach Sky Informationen ist eine Weiterverpflichtung nicht ausgeschlossen (Video-Länge: 51 Sekunden).

Nach Sky Informationen ist eine Weiterverpflichtung des FC Bayern von Ivan Perisic weiterhin nicht ausgeschlossen, gestaltet sich aber vor allem noch immer finanziell schwierig.

Eigentlich hatte der FC Bayern nach der Verpflichtung von Leroy Sane entschieden, dass das Paket von Gehalt und Ablöse für Perisic zu teuer sei. Man hatte Inter Mailand bereits signalisiert, dass man das nicht stemmen kann und will.

3:04
Champions League, Viertelfinale: Der FC Bayern setzte sich im Viertelfinale der Champions League mit 8:2 (4:1) gegen den FC Barcelona durch und steht zum 13. Mal in der Runde der letzten Vier. (Videolänge: 3:04 Min).

Flick will noch einen Außenstürmer

Auch eine Kaufoption über 20 Millionen Euro hatte man Mitte Mai verstreichen lassen. Nach den aktuellen Leistungen des Außenstürmers, auch in der Champions League, gibt es aber bei den Bayern intern durchaus wieder stärkere Bestrebungen, ihn weiter zu verpflichten.

Auch Hansi Flick wünscht sich noch einen weiteren Außenstürmer für die kommende Saison. Inter wich aber zuletzt nach Sky Infos vom Preis weiterhin nicht ab. Ganz im Gegenteil: Konnte man sich vor einigen Wochen bei den Italienern noch nicht vorstellen, Perisic wieder bei Inter in den Kader einzugliedern, denkt man derzeit nach Sky Infos darüber nach, den Kroaten doch wieder in der nächsten Saison bei Inter zu haben.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Perisic künftig in Fünferkette bei Inter?

Trainer Antonio Conte lässt aber ausschließlich mit Dreierkette und zwei Spitzen spielen, den idealen Platz für Perisic gibt es im System aktuell eher nicht. Deshalb ist es sogar eine Option für die Mailänder, Perisic in der Fünferkette auf links auszuprobieren.

Aktuell hat Inter dort nur den 35-jährigen Ashley Young oder den von Florenz ausgeliehenen Cristiano Biraghi, weshalb die Italiener unbedingt noch eine Lösung für die linke Außenbahn brauchen. Auch Robin Gosens von Atalanta und Filip Kostic von Eintracht Frankfurt sind Kandidaten für diese Position.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories