Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Thiago geht - kommt nun Dest?

Nach Thiago-Deal: Dest-Poker nimmt Fahrt auf

Sky Sport

17.09.2020 | 18:35 Uhr

1:31
In diesem Video geht es um Sergino Dest und den FC Bayern (Länge: 1:31 Minuten)

Durch den Thiago-Transfer zum FC Liverpool kommt beim FC Bayern jetzt in einer anderen Personalie Fahrt rein: Sergiño Dest soll als zweiter Rechtsverteidiger neben Benjamin Pavard kommen.

Nach Sky Infos ist sich Bayern bereits mit dem Spieler über einen Fünfjahresvertrag einig und die Verhandlungen mit Ajax Amsterdam haben sich in den letzten Tagen intensiviert.

Die Klubs aber liegen bei der Ablösesumme noch ein Stück auseinander. Ursprünglich hatte Ajax bis zu 30 Millionen Euro gefordert. Eine Summe, die Bayern allerdings nicht zahlen will. Zunächst hatten die Münchener lediglich zehn Millionen Euro geboten. Mittlerweile haben sich beide Seiten aber angenähert, die Gesprächen laufen weiter.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Bayern beschäftigt sich mit Max Aarons

In Spanien gab es zuletzt Berichte, dass auch der FC Barcelona noch mitmischen würde. Nach Sky Infos gab es jedoch zuletzt keinen Kontakt mehr zwischen den Beratern von Dest und den Katalanen. Außerdem könnte Barca den Transfer momentan finanziell nicht stemmen.

Zwischenzeitlich hatte sich Bayern auch wie berichtet mit Max Aarons beschäftigt, doch bis heute ist kein konkretes Angebot bei Norwich City abgegeben worden.

1:14
Dieses Video zeigt die mögliche Aufstellung des FC Bayern gegen Schalke 04. (Länge: 1:14 Minuten)

Dest will nach München

Bayerns Wunschspieler ist also Sergiño Dest. Er selbst will unbedingt zum FC Bayern. Jetzt fehlt also nur noch die Einigung zwischen beiden Klubs.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories