Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Wird Goretzka zum zweiten Alaba?

Verhandlungen mit Goretzka: Droht ein "Alaba 2.0-Szenario"?

Sky Sport

22.07.2021 | 22:17 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Sky Reporter Torben Hoffmann über den Vertragspoker des FC Bayern mit Leon Goretzka (Video-Länge: 1:18 Minuten).

Der Vertrag von Leon Goretzka beim FC Bayern läuft 2022 aus. Während die Bayern optimistisch sind, was eine Verlängerung betrifft, soll der Mittelfeldakteur einen deutlichen Gehaltssprung verlangen. Sky ordnet ein.

Wie die Sport Bild wissen will, soll Leon Goretzka während seiner Verhandlungen um einen neuen Vertrag beim FC Bayern München satte 20 Millionen Euro gefordert haben. Damit würde er gerne in das Gehaltsgefüge von Manuel Neuer rutschen. So viel hatte unlängst auch David Alaba verlangt - und nicht bekommen. Der Österreicher wechselte nach 13 Jahren bei den Bayern zu Real Madrid. Wird Goretzka zum zweiten Alaba?

Zum Durchklicken: Die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars

  1. Sky Sport-Experte Didi Hamann spricht im Interview auch über die Zukunft von Manuel Neuer.
    Image: MANUEL NEUER (Torwart) - Vertrag bis 30.06.2023. © Imago
  2. Sven Ulreich: 9. August 2015 – DFB-Pokal gegen FC Nöttingen (3:1) unter Trainer Pep Guardiola
    Image: SVEN ULREICH (Torwart): Vertrag bis 30.6.2023 © Imago
  3. Ron-Thorben Hoffmann
    Image: RON-THORBEN HOFFMANN (Torwart) - Vertrag bis 30.06.2022.  © Imago
  4. Lucas Hernandez wird dem FC Bayern mehrere Wochen fehlen.
    Image: LUCAS HERNANDEZ (Innenverteidiger) - Vertrag bis 30.06.2024. © DPA pa
  5. Dayot Upamecano unterschreibt beim FC Bayern einen Vertrag bis Sommer 2026.
    Image: DAYOT UPAMECANO (Innenverteidiger) - Vertrag bis 30.6.2026 © Imago
  6. Platz 5: Tanguy Nianzou (FC Bayern München) - Marktwert: 12,75 Millionen Euro
    Image: TANGUY NIANZOU (Innenverteidiger) - Vertrag bis 30.06.2024. © Imago
  7. Niklas Süle arbeitet fleißig an seinem Comeback.
    Image: NIKLAS SÜLE (Innenverteidiger) - Vertrag bis 30.06.2022. © Getty
  8. Der FC Bayern hat Joshua Zirkzee (l.) und Chris Richards (r.) aus verschiedenen Gründen im Winter verliehen.
    Image: CHRIS RICHARDS (Innenverteidiger, r.) - Vertrag bis 30.06.2023 © Getty
  9. ALPHONSO DAVIES:
    Image: ALPHONSO DAVIES (linker Verteidiger) - Vertrag bis 30.06.2025. © Getty
  10. Der FC Bayern hat sich nach Sky Info mit Omar Richards verstärkt.
    Image: OMAR RICHARDS (linker Verteidiger) - Vertrag bis 30.6.2025 © Imago
  11. -
    Image: BOUNA SARR (rechter Verteidiger) - Vertrag bis 30.06.2024. © Imago
  12. BENJAMIN PAVARD:
    Image: BENJAMIN PAVARD (rechter Verteidiger) - Vertrag bis 30.06.2024. © Imago
  13. Josip Stanisic (Abwehr) Ist ein alter Hase bei den Bayern und seit 2017 Teil der jeweiligen Mannschaft. Der Innenverteidiger gehört neben Vita zu den Stammspielern bei Bayern II und kann gegen Union erstmals Bundesliga-Luft schnuppern.
    Image: JOSIP STANISIC (rechter Verteidiger) - Vertrag bis 30.06.2023 © Imago
  14. KIMMICH:
    Image: JOSHUA KIMMICH (defensives Mittelfeld) - Vertrag 30.06.2023. © DPA pa
  15. -
    Image: LEON GORETZKA (zentrales Mittelfeld) - Vertrag bis 30.06.2022. © Getty
  16. Platz 8: Marc Roca (FC Bayern München) - neuer Marktwert: 17,2 Millionen Euro - Verlust: 5,5 Mio.
    Image: MARC ROCA (zentrales Mittelfeld) - Vertrag bis 30.06.2025. © Imago
  17. Corentin Tolisso findet sich beim FC Bayern in dieser Saison häufig in der Reservisten-Rolle wieder.
    Image: CORENTIN TOLISSO (zentrales Mittelfeld) - Vertrag bis 30.06.2022. © Imago
  18. Bayern-Youngster Jamal Musiala feiert sein Rekord-Tor gegen Rom.
    Image: JAMAL MUSIALA (offensiver Mittelfeldspieler) - Vertrag bis 30.06.2026. © Getty
  19. Michael Cuisance hat bei Jorge Sampaoli keinen leichten Stand.
    Image: MICKAEL CUISANCE (defensives Mittelfeld) - Vertrag bis 30.06.2024 © Imago
  20. -
    Image: KINGSLEY COMAN (Linksaußen) - Vertrag bis 30.06.2023. © Getty
  21. Leroy Sane
    Image: LEROY SANE (Rechtsaußen) - Vertrag bis 30.06.2025.  © Imago
  22. Der zuletzt verletzte Serge Gnabry könnte bereits beim Rückrunden-Auftakt gegen Hertha BSC wieder auf dem Platz stehen.
    Image: SERGE GNABRY (Rechtsaußen) - Vertrag bis 30.06.2023. © DPA pa
  23. Thomas Müller verlängerte seinen Vertrag bis 2023.
    Image: THOMAS MÜLLER (hängende Spitze) - Vertrag bis 30.06.2023. © Imago
  24. Eric Maxim Choupo-Moting
    Image: ERIC MAXIM CHUPO-MOTING (Sturm) - Vertrag bis 30.06.2023 © Imago
  25. Robert Lewandowski: Der polnische Superstar des FC Bayern ist der Ausländer mit den meisten Dreierpacks in der Bundesliga (acht), der letzte 2019 beim 3:0-Sieg auf Schalke. Seine Quote ist überragend: 227 Tore in 313 Spielen für Bayern und den BVB.
    Image: ROBERT LEWANDOWSKI (Sturm) - Vertrag bis 30.06.2023. © Imago
  26. Wie geht es weiter mit Joshua Zirkzee?
    Image: JOSHUA ZIRKZEE (Sturm) - Vertrag bis 30.6.2023 © DPA pa
  27. Auch internationale Medien berichten über den Nagelsmann-Wechsel zu den Bayern.
    Image: JULIAN NAGELSMANN (Trainer) - Vertrag bis 30.06.2026 © Imago

Nach Sky Informationen ist die Gehaltssumme von 20 Millionen Euro jedoch nie gefallen. Sowohl die Bayern als auch Goretzka wollen verlängern, allerdings will der Nationalspieler noch abwarten, wie sich die Mannschaft unter Trainer Julian Nagelsmann entwickelt.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Obwohl Julian Nagelsmann mit dem aktuellen Kader zufrieden ist, darf sich keiner groß verletzen. Daher glaubt Sky Reporter Torben Hoffmann, dass es durchaus noch zu kleineren Transfers oder Leihen kommen könnte (Videolänge: 3:10 Min.).

Bayern kann und will Top-Gehälter nicht bezahlen

Die Bayern versuchen seit Beginn der Coronapandemie, die Gehälter zu drücken und gaben unlängst bekannt, finanziell nicht so auftrumpfen zu können wie andere Top-Vereine. "Die Situation ist nicht einfach, wenn man sieht, wie einige Klubs investieren können. Gegen manche finanziellen Kräfte ist im Moment nichts zu machen", stellte Vorstand Hasan Salihamidzic klar.

Bleibt das Top-Gehalt bei Goretzka deswegen aus? Klar ist auf jeden Fall, dass die Vorstellungen beider Parteien noch weit auseinanderliegen. Ein baldiger Abschluss ist nicht in Sicht, die Bereitschaft zu bleiben, soll bei Goretzka aber nach wie vor da sein.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

In diesem Video (Länge: 50 Sekunden) spricht Bayern-Trainer Julian Nagelsmann über Leon Goretzka.

Goretzka bei Nagelsmann "ein fester Baustein"

Auch Trainer Julian Nagelsmann baut auf den 26-Jährige: "Er hat eine unglaubliche Dynamik und ist ein fester Baustein auch in meinem Kopf. Trotzdem ist es normal, dass ein Spieler ein bisschen nachdenkt und seinen Wert abklopft."

Die guten Leistungen unter Hansi Flick und bei der EM haben seinen Wert auf jeden Fall nicht geschmälert - im Gegensatz. "Ich freue mich unglaublich, mit ihm zu arbeiten und würde mich auch freuen, wenn es noch drei, vier, fünf, sechs Jahre sind", sagte der Trainer exklusiv bei Sky.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Um auch in den nächsten Jahren auf den gebürtigen Bochumer setzen zu können, sollten die Bayern bald Nägel mit Köpfen machen, denn ab 1. Januar darf Goretzka auch mit anderen Klubs verhandeln und einen Vertrag unterschreiben. Ähnlich wie Alaba in der vergangenen Saison...

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten