Zum Inhalte wechseln

FC Bayern - Union Berlin wird im Januar nachgeholt

Nachholtermin für Bayern vs. Union fix

Die Bayern um Joshua Kimmich (l.) empfangen am 24. Januar Union Berlin zum Nachholspiel.
Image: Die Bayern um Joshua Kimmich empfangen am 24. Januar Union Berlin zum Nachholspiel.  © Imago

Das wegen Schneefalls abgesagte Bundesligaspiel zwischen dem FC Bayern und Union Berlin ist neu terminiert worden.

Am Mittwoch, dem 24. Januar (20.30 Uhr live & exklusiv bei Sky), soll die Partie in der Allianz Arena nun nachgeholt werden. Das gab die DFL am Dienstag bekannt.

Die Begegnung konnte aufgrund der winterlichen Witterungsbedingungen und der damit verbundenen Sicherheitsrisiken rund um die Allianz Arena am vergangenen Samstag nicht ausgetragen werden. Ein Nachholtermin noch in diesem Jahr kam nicht zustande.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der FC Bayern muss seine Bundesliga-Partie gegen Union Berlin am 13. Spieltag absagen. Grund ist der starke Schneefall in München. Sky Reporter Torben Hoffmann ist vor Ort und verschafft sich einen Eindruck von der Lage im und ums Stadion.

Bayern startet gegen Hoffenheim ins neue Jahr

Die Saison wird nach der kurzen Weihnachtsunterbrechung am 12. Januar mit dem Heimspiel der Bayern gegen die TSG 1899 Hoffenheim fortgesetzt.

Trainer Thomas Tuchel hatte zuletzt erklärt, dass man die Zeit danach möglicherweise für ein Kurz-Trainingslager nutzen wolle. Das wäre gemessen an der Ansetzung des Union-Spiels möglich. Den Rückrundenstart bestreiten die Bayern erst am 21. Januar daheim gegen Werder Bremen.

Sky Sport / SID / dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: