Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Upamecano verletzt sich gegen Freiburg

Upamecano fällt für Frankreich aus

Dayot Upamecano vom FC Bayern hat sich gegen den SC Freiburg verletzt.
Image: Dayot Upamecano vom FC Bayern hat sich gegen den SC Freiburg verletzt.  © DPA pa

Bayern Münchens Verteidiger Dayot Upamecano fällt für die nächsten Länderspiele von Vize-Weltmeister Frankreich aus. Das teilte der Fußball-Verband FFF am Montag mit.

Upamecano habe im Bundesliga-Spiel gegen den SC Freiburg (3:0) eine Oberschenkelverletzung erlitten. Auch Jules Koundé vom FC Barcelona muss passen, dafür wurden Malo Gusto und Axel Disasi nachnominiert.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Frankreich spielt am Freitag in der EM-Qualifikation in den Niederlanden und vier Tage später ein Länderspiel gegen Schottland.

Upamecano verletzt ausgewechselt - de Ligt vor Rückkehr

Upamecano war gegen Freiburg in der Schlussphase ausgewechselt worden. Die Münchner hatten zuletzt Verletzungssorgen im Abwehrzentrum. Der Niederländer Matthijs de Ligt fehlte wegen einer Knieverletzung, soll aber nach der Länderspielpause zurückkehren.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: