Zum Inhalte wechseln

AC Florenz Transfer News: Vertrag von Ribery wird nach Sky Infos nicht verlängert

Sky Info: Neuer Florenz-Trainer plant nicht mehr mit Ribery

Sky Sport

29.06.2021 | 10:13 Uhr

Franck Ribery wird künftig wohl nicht mehr das Trikot der AC Florenz tragen.
Image: Franck Ribery wird künftig wohl nicht mehr das Trikot der AC Florenz tragen.  © Imago

Bei der AC Florenz hat bald ein neuer Trainer das Sagen. Dieser plant aber nicht mit Ex-Bayern-Profi Franck Ribery. Steht nun sein Karriereende bevor?

Franck Ribery ist 38 Jahre alt und muss sich wohl noch einmal umorientieren. Nach Sky Italia Infos war Vincenzo Italiano am Montag in Florenz, um wichtige Eckdaten für die Zusammenarbeit mit der AC zu klären. Italiano trainerte in der vergangenen Saison Spezia Calcio und soll nun bei der AC Florenz einen Zweijahres-Vertrag mit der Option auf ein weiteres Jahr erhalten.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Bei dem Treffen am Montag ging auch hervor, dass der auslaufende Vertrag von Franck Ribery nicht verlängert werden soll. Das würde das Aus des Ex Bayern-Spielers in Florenz bedeuten. 2019 wechselte der Franzose vom deutschen Rekordmeister zur Fiorentina. Insgesamt absolvierte er 51 Spiele für die Viola, dabei gelangen ihm fünf Treffer und zehn Assists.

Florenz hat Ribery-Nachfolger bereits im Blick

Ob nun das Karriereende naht? Laut Sky Italia möchte Ribery weiterspielen - und das am liebsten in Italien. Dazu müssten aber wohl zuerst Angebote beim 38-Jährigen eingehen. Sein Nachfolger soll wohl Giulio Maggiore werden. Der 23-Jährige spielt bei Spezia und gilt als Lieblingsspieler Italianos.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten