Zum Inhalte wechseln

VfB Stuttgart Transfer News: Nicolas Gonzalez wechselt nach Florenz

Offiziell! Gonzalez verlässt VfB in Richtung Serie A

Sky Sport, SID

25.06.2021 | 11:51 Uhr

Nicolas Gonzalez verabschiedet sich beim VfB Stuttgart in Richtung Italien.
Image: Nicolas Gonzalez verabschiedet sich beim VfB Stuttgart in Richtung Italien.  © Imago

Jetzt ist es offiziell: Nicolas Gonzalez verlässt den VfB Stuttgart und wechselt in die Serie A zur AC Fiorentina.

Das gab der Serie-A-Klub am Mittwoch bekannt. Sky Sport hatte zuvor über diesen Transfer berichtet.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Gonzalez, der derzeit mit der argentinischen Nationalmannschaft an der Copa America teilnimmt, unterschrieb bei den Italienern einen Fünfjahresvertrags bis 2026.

Nach Sky Infos beträgt die Ablösesumme 23 Millionen Euro plus vier Millionen Euro als mögliche Bonuszahlungen.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Gonzalez war 2018 für 8,5 Millionen Euro von Argentinos Juniors nach Stuttgart gewechselt und mit 14 Toren in 27 Zweitligaspielen in der Saison 2019/20 maßgeblich am Wiederaufstieg des VfB in die Bundesliga beteiligt.

In der abgelaufenen Saison erzielte der achtmalige Nationalspieler insgesamt sechs Treffer in 15 Bundesligaspielen. Aufgrund einer langwierigen Muskelverletzung verpasste Gonzalez den Großteil der Spielzeit.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten