Zum Inhalte wechseln

Frauen-EM: Die internationalen Topstars der EURO 2022

Hegerberg, Harder und Co.: die Topstars der Frauen-EM

Ada Hegerberg (Norwegen/Olympique Lyon): Nach fünf Jahren Abstinenz wegen Unstimmigkeiten mit dem Verband hat sich die Weltfußballerin von 2018 dieses Jahr zurückgemeldet. Bei ihrem Norwegen-Comeback schoss sie gleich einen Hattrick.
Image: Ada Hegerberg gehört zu den großen Stars der EURO 2022.  © Imago

Damit ihr bei der Frauen-EM (ab dem 06. Juli) richtig mitreden könnt, hat Sky Sport für euch die Topstars des Turniers in einer Bildergalerie zusammengestellt. Dabei sind allerdings nur Spielerinnen berücksichtigt, die nicht im Deutschland-Dress auflaufen werden.

Die Frage nach den Titelfavoritinnen bei der EM (alles zur EURO 2022 in England) ist dieses Jahr schwieriger zu beantworten denn je, da das Teilnehmerfeld im Vergleich zu vorherigen Turnieren deutlich ausgeglichener besetzt ist. Daher sind auch die Topstars bei dieser EM unter den verschiedenen Nationen weit gestreut.

Die spanische Weltfußballerin Alexia Putellas fällt zwar nach einem Kreuzbandriss für das Turnier aus. Doch es gibt noch einige weitere namhafte Spielerinnen, die man auf jeden Fall auf dem Schirm haben solltet.

Sky Sport zeigt die internationalen Stars.

Die Stars der EM zum Durchklicken:

  1. Ada Hegerberg (Norwegen/Olympique Lyon): Nach fünf Jahren Abstinenz wegen Unstimmigkeiten mit dem Verband hat sich die Weltfußballerin von 2018 dieses Jahr zurückgemeldet. Bei ihrem Norwegen-Comeback schoss sie gleich einen Hattrick.
    Image: Ada Hegerberg (Norwegen/Olympique Lyon): Nach fünf Jahren Abstinenz wegen Unstimmigkeiten mit dem Verband hat sich die Weltfußballerin von 2018 dieses Jahr zurückgemeldet. Bei ihrem Comeback für Norwegen erzielte sie gleich einen Hattrick. © Imago
  2. Vivianne Miedema (Niederlande/FC Arsenal): Die 25-Jährige ist für ihren Torriecher und Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor bekannt. Sie gilt als eine der besten Angreiferinnen der Welt und ist seit 2019 Rekordtorschützin der Niederlande.
    Image: Vivianne Miedema (Niederlande/FC Arsenal): Die 25-Jährige ist für ihren Torriecher und Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor bekannt. Sie gilt als eine der besten Angreiferinnen der Welt und ist seit 2019 Rekord-Torschützin der Niederlande. © Imago
  3. Magdalena Eriksson (Schweden, FC Chelsea): Als Kapitänin hat sie die Blues in den letzten drei Saisons jeweils zur Meisterschaft geführt und sorgt in der Abwehr dafür, dass ihre Mannschaft so gut es geht, eine weiße Weste bewahrt.
    Image: Magdalena Eriksson (Schweden, FC Chelsea): Als Kapitänin hat sie die Blues in den letzten drei Saisons jeweils zur Meisterschaft geführt und sorgt in der Abwehr dafür, dass ihr Team möglichst wenige Gegentore kassiert. © Imago
  4. Caroline Graham Hansen (Norwegen/FC Barcelona): Eine der besten Flügelspielerin der Welt sticht immer wieder mit ihrem herausragenden Dribbling hervor. 2019 wechselte sie von Wolfsburg nach Barcelona und etablierte sich sofort als Schlüsselspielerin.
    Image: Caroline Graham Hansen (Norwegen/FC Barcelona): Eine der besten Flügelspielerin der Welt sticht immer wieder mit ihrem herausragenden Dribbling hervor. 2019 wechselte sie von Wolfsburg nach Barcelona und etablierte sich sofort als Schlüsselspielerin. © Imago
  5. Pernille Harder (Dänemark/FC Chelsea): Die Vizeeuropameisterin wurde bereits zweimal zu Europas Fußballerin des Jahres gekürt. Die Ablösesumme von 350.000 Euro für ihren Wechsel von Wolfsburg zu Chelsea galt 2019 als Rekord.
    Image: Pernille Harder (Dänemark/FC Chelsea): Die Vize-Europameisterin wurde bereits zweimal zu Europas Fußballerin des Jahres gekürt. Die Ablösesumme von 350.000 Euro für ihren Wechsel von Wolfsburg zu Chelsea galt 2019 als Rekord. © Imago
  6. Maria "Mapi" Leon (Spanien/FC Barcelona): Die Verteidigerin setzt gerne mal die Grätsche ein und hat auch ansonsten eine eher robuste Spielweise. Neben dem Fußballplatz lässt sie ihrer Kreativität beim Tattoowieren freien Lauf.
    Image: Maria "Mapi" Leon (Spanien/FC Barcelona): Die Verteidigerin setzt gerne mal die Grätsche ein und hat auch ansonsten eine eher robuste Spielweise. Neben dem Fußballplatz lässt sie ihrer Kreativität beim Tätowieren freien Lauf. © Imago
  7. Kosovare Asllani (Schweden/Real Madrid): Seit Jahren eine der Schlüsselspielerinnen bei Schweden und Torschützin einiger wichtiger Tore für die Skandinavierinnen. Ihr Vertrag bei Real Madrid ist am 30. Juni ausgelaufen.
    Image: Kosovare Asllani (Schweden/Real Madrid): Seit Jahren eine der Schlüsselspielerinnen und Torschützin wichtiger Tore für die Skandinavierinnen. Ihren bis zum 30. Juni laufenden Vertrag bei Real Madrid verlängerte sie nicht. © Imago
  8. Wendie Renard (Frankreich/Olympique Lyon): Die CL-Rekordspielerin gilt seit Jahren als eine der besten Verteidigerinnen der Welt. Gerade erst hat sie ihren achten (!) CL-Titel mit Lyon gewonnen, ein Erfolg mit der Nationalmannschaft steht noch aus.
    Image: Wendie Renard (Frankreich/Olympique Lyon): Die CL-Rekordspielerin gilt seit Jahren als eine der besten Verteidigerinnen der Welt. Gerade erst hat sie ihren achten (!) CL-Titel mit Lyon gewonnen, ein Erfolg mit der Nationalmannschaft steht noch aus. © Imago
  9. Beth Mead (England/FC Arsenal): Sowohl für ihren Klub als auch für die Nationalmannschaft war Mead in dieser Saison in absoluter Topform und schoss für England letzten Oktober sogar einen Hattrick innerhalb von 14 Minuten(!).
    Image: Beth Mead (England/FC Arsenal): Sowohl für ihren Klub als auch für die Nationalmannschaft war Mead in dieser Saison in absoluter Topform und schoss für England letzten Oktober sogar einen Hattrick innerhalb von nur 14 (!) Minuten. © Imago

Auch der deutsche Kader verfügt über viel Qualität.

Der Kader der DFB-Frauen zum Durchklicken:

  1. Merle Frohms (VfL Wolfsburg ab 1.Juli): Tor
    Image: Tor: Merle Frohms (ab 1.Juli VfL Wolfsburg)  © Imago
  2. Almuth Schult (Angel City FC ab 1. Juli): Tor
    Image: Tor: Almuth Schult ( ab 1. Juli Angel City FC)  © Imago
  3. Ann-Kathrin Berger (FC Chelsea): Tor
    Image: Tor: Ann-Kathrin Berger (FC Chelsea)  © Imago
  4. Sara Doorsoun (Eintracht Frankfurt): Abwehr
    Image: Abwehr: Sara Doorsoun (Eintracht Frankfurt)  © Imago
  5. Giulia Gwinn (FC Bayern München): Abwehr
    Image: Abwehr: Giulia Gwinn (FC Bayern München)  © Imago
  6. Kathrin Hendrich (VfL Wolfsburg): Abwehr
    Image: Abwehr: Kathrin Hendrich (VfL Wolfsburg) © Imago
  7. Marina Hegering (VfL Wolfsburg ab 1. Juli): Abwehr
    Image: Abwehr: Marina Hegering (ab 1. Juli VfL Wolfsburg):  © Imago
  8. Sophia Kleinherne (Eintracht Frankfurt): Abwehr
    Image: Abwehr: Sophia Kleinherne (Eintracht Frankfurt) © Imago
  9. Felicitas Rauch (VfL Wolfsburg): Abwehr
    Image: Abwehr: Felicitas Rauch (VfL Wolfsburg)  © Imago
  10. Sara Däbritz (Olympique Lyon ab 1. Juli): Mittelfeld
    Image: Mittelfeld: Sara Däbritz (ab 1. Juli Olympique Lyon )  © Imago
  11. Sydney Lohmann (FC Bayern München): Mittelfeld
    Image: Mittelfeld: Sydney Lohmann (FC Bayern München)  © Imago
  12. Lina Magull (FC Bayern München): Mittelfeld
    Image: Mittelfeld: Lina Magull (FC Bayern München)  © Imago
  13. Lena Oberdorf (VfL Wolfsburg): Mittelfeld
    Image: Mittelfeld: Lena Oberdorf (VfL Wolfsburg) © Imago
  14. Alexandra Popp (VfL Wolfsburg): Mittelfeld/Sturm
    Image: Mittelfeld/Sturm: Alexandra Popp (VfL Wolfsburg)  © Imago
  15. Jule Brand (VfL Wolfsburg ab 1. Juli): Mittelfeld/Sturm
    Image: Mittelfeld/Sturm: Jule Brand (ab 1. Juli VfL Wolfsburg )  © Imago
  16. Nicole Anyomi (Eintracht Frankfurt): Mittelfeld/Sturm
    Image: Mittelfeld/Sturm: Nicole Anyomi (Eintracht Frankfurt)  © Imago
  17. Klara Bühl (FC Bayern München): Mittelfeld/Sturm
    Image: Mittelfeld/Sturm: Klara Bühl (FC Bayern München)  © Imago
  18. Linda Dallmann (FC Bayern München): Mittelfeld/Sturm
    Image: Mittelfeld/Sturm: Linda Dallmann (FC Bayern München)  © Imago
  19. Svenja Huth (VfL Wolfsburg): Mittelfeld/Sturm
    Image: Mittelfeld/Sturm: Svenja Huth (VfL Wolfsburg) © Imago
  20. Tabea Waßmuth (VfL Wolfsburg): Mittelfeld/Sturm
    Image: Mittelfeld/Sturm:Tabea Waßmuth (VfL Wolfsburg)  © Imago
  21. Lena Lattwein (VfL Wolfsburg): Mittelfeld/Sturm
    Image: Mittelfeld/Sturm: Lena Lattwein (VfL Wolfsburg)  © Imago
  22. Laura Freigang (Eintracht Frankfurt): Sturm
    Image: Sturm: Laura Freigang (Eintracht Frankfurt)  © Imago
  23. Lea Schüller (FC Bayern München): Sturm
    Image: Sturm: Lea Schüller (FC Bayern München)  © Imago

Mehr zu den Autorinnen und Autoren auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten