Zum Inhalte wechseln

Frauenfußball: SV Meppen & MSV Duisburg zurück in der Bundesliga

Zwei Wiederaufsteiger kehren in die Frauen-Bundesliga zurück

Der SV Meppen ist nach einem Jahr wieder zurück in der Frauen-Bundesliga.
Image: Der SV Meppen ist nach einem Jahr wieder zurück in der Frauen-Bundesliga.  © Imago

Der SV Meppen und der MSV Duisburg haben am vorletzten Zweitliga-Spieltag den direkten Wiederaufstieg in die Frauenfußball-Bundesliga perfekt gemacht.

Spitzenreiter Meppen (58 Punkte) stellte am Sonntag die Rückkehr ins Oberhaus mit einem 3:1 (1:0) bei der SG 99 Andernach sicher.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Durch das 3:1 (1:0) beim SV Henstedt-Ulzburg ist auch der MSV (57) nicht mehr von den ersten beiden Tabellenplätzen zu verdrängen. Aus der Bundesliga sind Schlusslicht Carl Zeiss Jena und der SC Sand abgestiegen.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: