Zum Inhalte wechseln

Fußball News: Osnabrück gewinnt in Zwickau - Sieg für Kickers im Abstiegskampf

Osnabrück holt Sieg in Zwickau - Kickers mit Dreier im Abstiegskampf

Die Osnabrücker feiern ihren Sieg über Zwickau.
Image: Die Osnabrücker feiern ihren Sieg über Zwickau.  © Imago

In der 3. Liga hat der VfL Osnabrück seine vagen Aufstiegshoffnungen gewahrt. Die Niedersachsen gewannen beim FSV Zwickau mit 3:1 (3:0).

Felix Higl (22., Foulelfmeter), Maurice Trapp (34.) und Lukas Kunze (44.) schossen die Tore für den VfL, Dominic Baumann (57.) gelang der Ehrentreffer für die Gastgeber.

Mit 48 Punkten belegen die Osnabrücker den siebten Tabellenplatz, vier Punkte hinter Relegationsrang drei, der vom 1. FC Saarbrücken (52) belegt wird. Allerdings hat Osnabrück noch ein Spiel weniger als der FCS bestritten. Zwickau ist mit 32 Zählern Tabellen-Vierzehnter.

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Kickers kommen Nichtabstiegsrang näher

Im zweiten Sonntagsspiel feierten die Würzburger Kickers im Abstiegskampf einen 3:1 (2:1)-Erfolg gegen Borussia Dortmund II und schoben sich bis auf einen Zähler an den ersten Nichtabstiegsrang heran. Louis Breunig (20.), David Kopacz (34.) und Saliou Sane (87.) trafen für die Mainfranken, nachdem die "Zweite" des BVB durch Franz Pfanne (4.) in Führung gegangen war.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Alles zur 3. Liga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur 3. Liga
Spielplan & Ergebnisse zur 3. Liga
Tabelle zur 3. Liga
Liveticker zur 3. Liga

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten