Zum Inhalte wechseln

Fußball News: Toni Kroos stellt Team von Real-Madrid-Legenden auf

Mit Ex-Gladbacher: Kroos stellt Real-Legenden-Team auf

Sky Sport

16.12.2021 | 15:12 Uhr

Toni Kroos hat ein Team mit Legenden von Real Madrid aufgestellt.
Image: Toni Kroos hat ein Team mit Legenden von Real Madrid aufgestellt.  © Imago

Toni Kroos hat bei Real Madrid selbst Geschichte geschrieben. Nun wurde der Deutsche nach seinem Legenden-Team befragt.

Toni Kroos hat in einem Interview, das Real Madrid auf Twitter veröffentlicht hat, ein Legenden-Team aufgestellt. Dafür wählt er das sogenannte "5-a-side Team". Er darf also nur fünf Spieler auswählen für seine Mannschaft, die nur aus bereits zurückgetretenen Real-Legenden bestehen darf. Das Team seht Ihr in unsere Bildergalerie.

ZUM DURCHKLICKEN: DAS REAL-LEGENDEN-TEAM VON TONI KROOS

  1. -
    Image: TOR - IKER CASILLAS: Das sagt Kroos: "Ich kannte keinen anderen Real-Torhüter, während ich aufgewachsen bin. Also muss ich Iker nehmen. Ich hatte die Ehre, etwas mit ihm zu spielen. Er war ein ganz besonderer Torhüter." © Imago
  2. ABWEHR - ROBERTO CARLOS
    Image: ABWEHR - ROBERTO CARLOS: Das sagt Kroos: "Ich denke, dass er ein legendärer Verteidiger war. Er hat auch viele Tore erzielt - mit seinem außergewöhnlichen linken Fuß. Außerdem ist er ein großartiger Typ." © Imago
  3. -
    Image: MITTELFELD - ULI STIELIKE: Das sagt Kroos: "Auch wenn ich ihn in Sachen Einsätze für Real überholt habe, habe ich sehr großen Respekt vor ihm. So viele Spiele für Real zu bestreiten wie er (281), bedeutet sehr viel." © Imago
  4. ZINEDINE ZIDANE
    Image: MITTELFELD - ZINEDINE ZIDANE: "Er war nicht nur ein großartiger Trainer, den ich hatte. Als Spieler war er ein Idol. Die Art und Weise, wie er spielte, war großartig anzuschauen. Es gibt keinen Zweifel, dass Zizou ins Team gehört." © Imago
  5. RAUL
    Image: ANGRIFF - RAUL: Das sagt Kroos: "Ich hatte immer das Gefühl, dass er ein großartiger Mentalitätsspieler ist, der alles gibt. Ein großartiger Kapitän. Das beste Beispiel für einen Superstar, der auch ein fantastischer Kerl ist." © Imago

Der deutsche Nationalspieler entscheidet sich für einen Torwart, einen Verteidiger, zwei Mittelfeldspieler und einen Angreifer. Mit dabei ist auch ein anderer Deutscher, der sich einst bei Borussia Mönchengladbach einen Namen machte und danach zu den Königlichen wechselte.

Kroos selbst kommt aktuell auf 332 Pflichtspieleinsätze für den spanischen Hauptstadtklub. Er gewann mit Real unter anderem viermal die Champions League.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten