Zum Inhalte wechseln

Fußballerinnen von Bayer Leverkusen im DFB-Pokal in BayArena

Bayer-Frauen im Pokal-Viertelfinale vor großer Kulisse

Die Frauenmannschaft von Bayer Leverkusen bestreitet das Pokalviertelfinale vor großer Kulisse.
Image: Die Frauenmannschaft von Bayer Leverkusen bestreitet das Pokalviertelfinale vor großer Kulisse.  © DPA pa

Viertelfinale vor größerer Kulisse:

Die Fußballerinnen von Bayer Leverkusen tragen ihre Partie im DFB-Pokal in der BayArena aus. Das K.o.-Spiel gegen die SGS Essen wurde vom Verein in die Arena verlegt, für gewöhnlich spielen die Frauen im benachbarten Ulrich-Haberland-Stadion. Es ist das zweite Mal nach 2009, dass das Team im "großen" Stadion spielt.

Leverkusen aktuell auf Platz sechs

Das Duell der Bundesligisten steigt am 5. März (18:30 Uhr live auf Sky). "Die Frauen haben sich die Bühne BayArena nach all den Jahren verdient", wurde Geschäftsführer Fernando Carro in einer Vereinsmitteilung zitiert. In der Liga belegt Leverkusen Rang sechs, zwei Punkte vor dem Team aus Essen, das Achter ist.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: