Zum Inhalte wechseln

Gladbach: Stindl fällt mit Faszienverletzung vorerst aus

Gladbach gibt Diagnose bei Stindl bekannt

Lars Stindl fällt vorerst aus.
Image: Lars Stindl fällt vorerst aus.  © Imago

Kapitän Lars Stindl muss beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach wohl mehrere Wochen kürzer treten.

Der 33-Jährige zog sich beim 9:1-Erfolg in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den SV Oberachern eine Faszienverletzung im linken Oberschenkel zu. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag.

Die Verletzung sei ein "großer Wermutstropfen. Er wird schon das ein oder andere Pflichtspiel verpassen", hatte Gladbach-Trainer Daniel Farke unmittelbar nach dem Spiel gesagt. Stindl war am Sonntag nach 60 Minuten ausgewechselt worden. Zuvor hatte er das 7:0 erzielt.

Bundesliga-Saison 2022/23

  • Start: 5. - 7. August 2022
  • Eröffnungsspiel: Eintracht Frankfurt - FC Bayern München
  • letzter Spieltag 2022: 11. - 13. November
  • FIFA Fußball-WM: 21. November - 18. Dezember 2022
  • erster Spieltag 2023: 20. - 22. Januar
  • 34. Spieltag: 27. Mai 2023
  • Titelverteidiger: FC Bayern München
  • Aufsteiger: FC Schalke 04, SV Werder Bremen

Die Borussia startet am Samstag (15.30 Uhr/Sky) mit einem Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim in die Bundesliga-Saison.

SID

Weiterempfehlen: