Zum Inhalte wechseln

Hansa Rostock: Sebastien Thill wechselt zum Zweitligisten

Rostock angelt sich CL-Torschützen

Sebastien Thill speilte zuletzt für Sheriff Tiraspol in der Champions League.
Image: Sebastien Thill speilte zuletzt für Sheriff Tiraspol in der Champions League.  © Imago

Champions-League-Erfahrung für Hansa Rostock: Wie der Zweitligist am Donnerstag mitteilte, wechselt Mittelfeldspieler Sebastien Thill (28) vom luxemburgischen Erstligisten FC Progres Niederkorn nach Rostock und erhält einen Vertrag bis 2024.

Der luxemburgische Nationalspieler spielte zuletzt auf Leihbasis für Sheriff Tiraspol und traf in der Gruppenphase der Königsklasse auf Real Madrid, Inter Mailand und Schachtjor Donzek.

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW bietet Dir nicht nur alle Samstagsspiele der Bundesliga, sondern die gesamte 2. Bundesliga, den DFB-Pokal, Formel 1, Handball und vieles mehr.

Der 28-Jährige konnte gegen Real und Inter sogar einen Treffer erzielen.

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten