Zum Inhalte wechseln

Leihgeschäft mit Kaufoption

Holstein Kiel holt Kammerbauer aus Freiburg

29.01.2019 | 17:10 Uhr

Patrick Kammerbauer macht einen Schritt zurück in die 2. Bundesliga und wechselt vom SC Freiburg zu Holstein Kiel.
Image: Patrick Kammerbauer macht einen Schritt zurück in die 2. Bundesliga und wechselt vom SC Freiburg zu Holstein Kiel. © Imago

Zweitligist Holstein Kiel hat Patrick Kammerbauer (21) vom Bundesligisten SC Freiburg verpflichtet.

Beide Teams einigten sich zunächst auf ein bis zum 30. Juni 2020 laufendes Leihgeschäft, Kiel hat zudem eine Kaufoption für den Defensivspieler.

Der Deadline Day live auf Sky – im TV und Stream

Der Deadline Day live auf Sky – im TV und Stream

Bis zum 31. Januar können sich Europas Top-Teams mit Spielern verstärken - dann schließt das Transferfester. Sky berichtet wie immer vom großen Transfer-Finale! Alle Infos.

Kammerbauer hatte in der Jugend für den 1. FC Nürnberg gespielt. Im Januar 2018 schloss er sich den Freiburgern an, bei denen er sich aber nicht entscheidend durchsetzte. (sid)

Weiterempfehlen: