Zum Inhalte wechseln

HSV News: Fall Jatta: Stadtrivale St. Pauli solidarisiert sich mit dem HSV

FC St. Pauli solidarisiert sich mit Jatta und dem HSV

09.12.2021 | 13:15 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Neuer Wirbel um Bakery Jatta: Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat gegen den Angreifer vom Hamburger SV Anklage erhoben. (Videolänge: 1:29 Minuten)

Stadtrivale FC St. Pauli steht dem Hamburger SV nach der Anklageerhebung gegen dessen Fußball-Profi Bakery Jatta zur Seite.

Der Tabellenführer der 2. Bundesliga twitterte am Dienstag: "Aus gegebenem Anlass! #Kein Mensch Ist Illegal #Jatta #fcsp". Zuvor hatte die Staatsanwaltschaft am Montag vor dem Jugendrichter des Amtsgerichts Hamburg-Altona Anklage gegen den Flügelstürmer erhoben.

Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft hat der Gambier seine Identität gefälscht, heißt Bakary Daffeh und ist zweieinhalb Jahre älter. Nur weil er sich bei der Ankunft in Deutschland als Minderjähriger ausgegeben habe, sei ihm die Aufenthaltsgenehmigung erteilt worden, betonte die Staatsanwaltschaft.

dpa

Alles zur 2. Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur 2. Bundesliga
Spielplan zur 2. Bundesliga
Ergebnisse zur 2. Bundesliga
Tabelle zur 2. Bundesliga
Videos zur 2. Bundesliga
Liveticker zur 2. Bundesliga

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten