Zum Inhalte wechseln

Kohfeldt fordert von seiner Mannschaft mehr Balance zwischen Offensiv- und Defensivfußball

Kohfeldt: "Wir wollen offensiv und nach vorne spielen"

Sky Sport

22.11.2019 | 10:37 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Das Problem von Werder Bremen ist laut Coach Florian Kohfeldt derzeit die fehlende Balance zwischen Offensivfußball und Defensivarbeit. Gegen Schalke soll das besser werden (Videolänge: 4:13 Min.).

Weiterempfehlen: