Zum Inhalte wechseln

Leipzig-Keeper Peter Gulacsi setzt im Pokalfinale auf Gelb

Im Pokalfinale gegen Bayern

Sky Sport

25.05.2019 | 11:23 Uhr

Peter Gulacsi blieb in dieser Pokalsaison bereits zwei Mal ohne Gegentor.
Image: Peter Gulacsi blieb in dieser Pokalsaison bereits zwei Mal ohne Gegentor. © DPA pa

Leipzig-Keeper Peter Gulacsi wird aus Aberglaube im Pokalfinale gegen den FC Bayern München ein gelbes Trikot tragen.

Leipzigs Torhüter Peter Gulacsi hält am Samstag im Pokalfinale gegen Bayern München (live ab 19 Uhr Sky Sport 1 HD) an einem Ritual fest. Er wird ein gelbes Torwarttrikot tragen.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du das Finale im DFB-Pokal und das Finale der UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

"Das Outfit hat uns in diesem Jahr viel Glück gebracht. Ich glaube, in 14 unserer 16 Zu-null-Spiele trug ich Gelb", so der Schlussmann gegenüber dem Kicker. Am 33. Spieltag hielt Gulacsi in diesem Trikot gegen Bayern beim 0:0 seinen Kasten sauber. Im diesjährigen Pokalwettbewerb spielte er bei den Siegen gegen Hoffenheim (2:0) und Wolfsburg (1:0) zu Null, beides Mal trug er gelb.

Bilder der Familie auf Schienbeinschoner

Es ist aber nicht das einzige Ritual des Ungarn. "Ich habe vor einem Spiel viele Kleinigkeiten, die ich immer gleich mache, zum Beispiel, in welcher Reihenfolge ich meine Schienbeinschoner, auf denen die Bilder meiner Familie sind, anzieh. Ich habe dann das Gefühl: Alles ist in Ordnung", so der RBL-Keeper.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: